Games.ch

Feature: Spiele-Vorschau 2017!

Cowboys, Star Wars und neue Hardware von Nintendo: Da kommt was auf euch zu!

Vorschau Video Ulrich Wimmeroth Roger Sieber

Need for Speed (Arena?)

Entwickler: Ghost Games
Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC
Genre: Rennspiel
Release: TBA

Im Jahr 2015 haben die EA-zugehörigen Entwickler von Ghost Games aus dem schwedischen Göteborg der "Need for Speed"-Serie einen überfälligen Franchise-Neustart verpasst. Das Ergebnis konnte sich sehen und vor allem auch spielen lassen, bekam in unserem Test der im letzten Jahr erschienenden PC-Version beste Ergebnisse. Und ja, der Trailer oben stammt von genau diesem Spiel. Mit Details hält man sich noch bedeckt, aber ein Namenseintrag, der auf Arena lautet, könnte den Titel des kommenden Raser-Spektakels zieren. Dabei dürfte es sich um einen weiteren Serienteil für Konsole und PC handeln, reine MMO-Ableger wie "Need for Speed: Edge" oder mobile Versionen wie "Need for Speed: No Limits", sind bislang nicht bei Ghost Games entstanden.

Weiterführende Links

Alles zu "Need for Speed 2015"
"Need for Speed" günstig und portofrei bestellen

Kommentare