Games.ch

Prefire: Die Sieger des ersten Qualifiers

Fragment Esports und Swiss Prime Gaming in der 1. Skill-Klasse

News Alain Jollat

Diesen Sonntag wurde der erste Qualifier für die Prefire The League durchgeführt. 32 Teams sind angetreten - und am Abend konnten Fragment Esports als auch Swiss Prime Gaming feiern, denn die beiden Teams haben es in die erste Skill-Klasse der Prefire The League geschafft. Am Sonntag in zwei Wochen findet der zweite und letzte Qualifier statt, bevor es mit dem Ligabetrieb losgehen kann.

Screenshot

Die Organisagoren sind mehr als zufrieden und sichtlich stolz.

Wir waren sehr erfreut, dass alles abgelaufen ist wie geplant. Dies nicht zuletzt auch dank all den Teams, welche sich sehr gut organisierten und unseren Game-Admins bei Bedarf ausgeholfen haben. Es wurde miteinander gegeneinander gespielt.

Nicht nur bei den Schweizer-"CS:GO"-Athleten kam der Anlass gut an, auch die Zuschauer zeigten reges Interesse.

Wir hatten konstant 200 interessierte Zuschauer auf unserem Twitch-Kanal, [die] das Geschehen live mitverfolgten!

Wer sich mit seinem Team noch für den zweiten Qualifier anmelden möchte, kann dies tun. Zwar sind schon alle geplanten 32 Startplätze belegt, aber bei zusätzlichen Anmeldungen wird das Teilnehmerfeld erweitert, so die Organisatoren:

Meldet euch an für die Qualifikation #2, auch wenn dieser schon das Limit von 32 Teams erreicht hat. Wir werden bei 50 registrierten Teams das Turnier auf 64 Teams vergrössern!

Aktuell haben sich bereits über 40 Teams angemeldet, die Chance stehen also gut.

Kommentare