Games.ch

Ghost Recon Wildlands schafft besten UK-Start des Jahres

PS4 & Xbox One gleichauf

News Michael Sosinka

"Ghost Recon Wildlands" hat in Grossbritannien den besten Start des Jahres erreicht. Damit wurden sogar "Horizon: Zero Dawn" und "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" geschlagen.

Screenshot

Laut den Daten von GfK Chart-Track hat "Ghost Recon Wildlands" den erfolgreichsten Launch des Jahres geschafft, zumindest in Grossbritannien. Es war zudem der zweitstärkste Launch eines "Tom Clancy"-Spiels überhaupt. Nur "The Division" war im letzten Jahr besser.

Wenn es bei "Ghost Recon Wildlands" um die Aufteilung zwischen PlayStation 4 und Xbox One geht, dann steht es 52:48. Demnach war die Xbox One beim Marktanteil nicht viel schlechter als die PS4. Erfasst werden übrigens nur Retail-Verkäufe. Nachfolgend seht ihr die Charts der letzten Woche im Überblick.

Top 10 der UK-Charts:

  • Ghost Recon: Wildlands
  • Horizon: Zero Dawn
  • LEGO Worlds
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Grand Theft Auto 5
  • Nier: Automata
  • FIFA 17
  • Rocket League
  • 1-2 Switch
  • Call of Duty: Infinite Warfare

Kommentare