Games.ch

Closed-Beta für Gran Turismo Sport angekündigt

Neuer Trailer veröffentlicht

News Video Michael Sosinka

Polyphony Digital und Sony haben eine Closed-Beta zu "Gran Turismo Sport" angekündigt, die schon bald an den Start gehen wird.

Kazunori Yamauchi, der CEO von Polyphony Digital, hat die Closed-Beta zu "Gran Turismo Sport" angekündigt. Die Teilnehmer werden während der Beta-Phasen aus einem täglich wechselnden Angebot an Autos und Strecken auswählen können, um online gegeneinander zu fahren. Es werden diverse Rennklassenkategorien sowie Streckenkonfigurationen zur Verfügung stehen.

"Dies wird ausserdem das erste Mal sein, dass Nutzer sehen können, wie das Fahrerprofil in GT Sport integriert ist. Die Einführung der Sportsgeistwertung (verfolgt das Verhalten des Spielers und sein Benehmen auf der Strecke mit) und der Fahrerwertung (bildet die Gesamtgeschwindigkeit des Spielers und sein Abschneiden in Rennen ab) wird sicherstellen, dass Spieler, die online Rennen fahren, auf ähnlich starke Spieler treffen. Dadurch wird für jedes Rennen automatisch eine ausgewogene Gruppe kompetitiver Fahrer zusammengestellt," so Kazunori Yamauchi.

Die Anfangsphase der geschlossenen Beta, die am 17. März 2017 beginnt, wird leider nur ausgewählten PSN-IDs aus den USA zur Verfügung stehen. Allerdings wird der Testumfang schritt- und phasenweise vergrössert. Anfangs werden die Server nur zu bestimmten Zeiten am Tag zugänglich sein.

Kazunori Yamauchi ergänzt: "Während sich der Umfang der Beta vergrössert, werden diejenigen, die sich angemeldet oder direkt eine E-Mail erhalten haben, dafür ausgewählt, an der zweiten Phase der geschlossenen Beta teilzunehmen. Es wird nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen geben. Solltet ihr es also nicht in Phase 2 schaffen, dann bleibt dran, um im Vorfeld der Veröffentlichung mehr über weitere künftige Beta-Aktivitäten zu erfahren!" Als Einstimmung dient der neue Trailer.

Kommentare