Games.ch

Gran Turismo Sport mit PlayStation VR

Auf CES 2017 & Tokyo Auto Salon spielbar

News Michael Sosinka

"Gran Turismo Sport" wird in dieser Woche auf der CES 2017 in Las Vegas mit PlayStation VR spielbar sein. Das könnte interessant werden.

Screenshot

Wie Sony im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas bekannt gegeben hat, wird "Gran Turismo Sport" auf der Messe spielbar sein, und zwar auf PlayStation VR. Wir werden in Kürze also erstmals erfahren, wie sich das Rennspiel in der virtuellen Realität schlägt. Es wird vor allem spannend zu sehen sein, wie es um die technischen Details steht.

Auf der CES 2017 lässt sich übrigens auch der VR-Shooter "Farpoint" ausprobieren, inklusive des PlayStation VR Aim Controllers. "Gran Turismo Sport" wird im Jahr 2017 für die PlayStation 4 erscheinen, doch bisher wurde kein Release-Termin genannt.

Update: "Gran Turismo Sport" wird ebenfalls auf dem Tokyo Auto Salon spielbar sein (13. bis 15. Januar 2017). Gespielt wird auf der PlayStation 4 Pro mit 4K-Auflösung und HDR. Alternativ kann man PlayStation VR ausprobieren. Hier ist also ebenfalls neues Gameplay zu erwarten.

Kommentare