Games.ch

NieR: Automata-Director wünscht sich Nachfolger der PS Vita

Ob Sony seinen Wunsch erfüllt?

News Michael Sosinka

Yoko Taro, der Director von "NieR: Automata", hätte gerne einen Nachfolger zur PS Vita. Ob Sony seinen Wunsch erfüllen wird?

Screenshot

Yoko Taro, der Director von "NieR: Automata", hat offen verraten, dass er sehr gerne einen Nachfolger zur PlayStation Vita hätte. Momentan sieht es allerdings nicht so aus, als ob ihm Sony Interactive Entertainment den Wunsch erfüllen würde. Laut Yoko Taro hilft der Release der Switch, aber er möchte einen kleineren Next-Gen-Handheld.

"Ich möchte einen PS Vita-Nachfolger. Seit dem Release der Switch fühle ich mich etwas erleichtert, aber ich würde eine kleinere portable Next-Gen-Maschine mögen," so Yoko Taro, der ergänzte, dass er etwas will, das Smartphones nicht erfüllen können. Dazu zählen physische Buttons.

Kommentare