Games.ch

Stetig neue Inhalte für World of Warcraft: Legion

Ausblick auf Patch 7.1.5 & 7.2

News Michael Sosinka

Blizzard Entertainment hat bestätigt, dass "World of Warcraft: Legion" stetig mit neuen Inhalten versorgt werden soll. Jetzt steht Patch 7.1.5 auf dem Programm.

Screenshot

Im Rahmen der BlizzCon 2016 hat Blizzard Entertainment verraten, was demnächst in "World of Warcraft: Legion" passieren wird. Geplant sind viele neue Inhalte. Dazu die Entwickler: "Eines unserer Primärziele für Legion ist, Spielern im Verlauf der Erweiterung stetig neue Inhalte zu bieten. Sie sollen immer etwas zu tun haben oder sich auf etwas freuen können. Ausserdem wollen wir uns den Wesenskern von MMOs zunutze machen und Spielern eine lebendige Welt liefern, die sich von einem Tag auf den anderen oder von einer Woche zur nächsten ändern kann und eine Vielzahl an Inhalten und neuen Belohnungen zur Verfügung stellen."

Es wird ergänzt: "Deshalb werden die Patches in Legion unterschiedlich grosse Inhaltsupdates enthalten. Ihr werdet alles erleben, von kleineren Patches wie 6.2.3, durch den die Cataclysm-Zeitwanderung und andere Funktionen hinzugefügt wurden, bis hin zu grösseren Updates wie Patch 6.2: Zorn des Höllenfeuers. Natürlich gibt es auch Mittelmasse, wie Patch 7.1: Rückkehr nach Karazhan. Es gibt keine Einheitsgrösse."

Der Ausblick auf Patch 7.1.5: "Nach der Veröffentlichung von Patch 7.1 konzentrieren wir uns jetzt auf den nächsten Patch 7.1.5, einen unserer 'kleinen' Patches. Solche Patches bestehen aus mehreren neuen Features, wie Systemupdates, Belohnungen und neu aufgelegten Klassikern, also Dingen, die nicht Teil einer erweiterungsübergreifenden Geschichte sind." Auf der offiziellen Seite findet ihr eine sehr umfangreiche Zusammenfassung der Inhalte für den Patch 7.1.5. Weil danach der Patch 7.2 ansteht, bietet der Link auch dazu passende Infos.

Kommentare