Games.ch

Day-One-Updates für Zelda: Breath of the Wild & Switch

Downloads ab heute verfügbar & Freundes-Codes wieder am Start

News Michael Sosinka

Sowohl "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" als auch die Nintendo Switch haben mittlerweile ihre Day-One-Updates bekommen.

Screenshot

"The Legend of Zelda: Breath of the Wild" hat ein Day-One-Update erhalten. Nach der Installation wird eine Option ersichtlich, die zeigt, welche DLCs für das Action-Adventure zur Verfügung stehen. Was der Download sonst noch bewirkt, ist unklar, da kein Changelog bereitgestellt wurde.

Darüber hinaus ist ebenfalls das Day-One-System-Update für die Nintendo Switch verfügbar, das unter anderem die Online-Funktionen der Konsole aktiviert, inklusive des eShops. In diesem Zusammenhang wird deutlich, dass weiterhin die Freundes-Codes die primäre Methode bleiben, um Freunde hinzuzufügen, obwohl Nintendo bei der Switch ein ID-System verwendet, das Xbox Live und PSN ähnelt. Man kann offenbar nicht einfach nach Namen suchen, doch immerhin ist es erlaubt, Spieler hinzuzufügen, mit denen man zuletzt online gespielt hat. Zudem ist eine Verbindung mit "Miitomo" und "Super Mario Run" möglich.

Kommentare