Games.ch

Monument Valley

Kurz, dafür episch

Test Nico getestet auf iPad

Geheimnisvoll. Klever. Sympathisch. Überraschend. Intelligent. Kurz. Alles Attribute, die auf "Monument Valley" zutreffen. Gemeint ist freilich nicht die Region in Colorado, sondern der neueste Streich der Entwickler ustwo. Wir haben uns auf eine mysteriöse Reise begeben und haben dabei völlig die Zeit vergessen. Zum Glück kam sie schnell wieder...

Die Fakten

Bevor ich nun mein Loblied auf "Monument Valley" starten werde, eröffne ich das Review mit ein paar weniger schönen Fakten. Das Game ist kurz. Sehr kurz. Gerade einmal zehn Levels und eine Spielzeit von etwa anderthalb Stunden erhaltet ihr für die vier Franken, die ihr investieren müsst um in den Genuss des Spiels zu kommen. Verglichen mit anderen iOS-Games, die euch für weniger Bares mehr Spielzeit bieten, ist dies eine harte Pille für preisaffine Spieler. Persönlich vertrete ich aber eine andere Ansicht. Frei nach dem Motto: Es kommt nicht auf die Jahre des Lebens, sondern auf das Leben in den Jahren an. Ich vertrete die Meinung, dass es viel entscheidender ist, was euch in der kurzen Spielzeit geboten wird. Glaubt mir, wenn ich sage, dass "Monument Valley" jeden seiner Rappen wert ist. Auch wenn die ersten Levels eher kurz sind und somit bloss fünf Levels eine angemessene Länge haben. Auch wenn das Gameplay einfach ist und das Spiel selten herausfordernd ist.Screenshot

Danke für die Spielzeit!

Screenshot

Was aber ist es nun, das "Monument Valley" so auszeichnet. Für mich ist es hauptsächlich die geniale Atmosphäre, in die euch das Spiel ziehen wird. Zu dieser trägt die Story, wenn man sie den so nennen will, herzlich wenig bei. Die stumme Prinzessin Ida steuert durch mysteriöse Monumente und begibt sich auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst. Nicht nur ob der Story, erinnert die gesamte Aufmachung stark an "Journey".

Verantwortlich für die erstklassige Atmosphäre sind hauptsächlich die Präsentation und ein sehr guter Soundtrack. Jedes der zehn Levels bietet euch eine Präsentation, die sich gänzlich vom vorangegangenen Level unterscheidet. Etwas, das man heutzutage sonst sehr selten sieht. Dabei fällt wirklich kein Design ab. Jedes Detail in jedem Level passt wie die Faust aufs Auge. Keine Redundanzen. Schlicht pure Genialität.

Kommentare