Games.ch

Statement zum Final Fantasy VII Remake & einer Compilation

Was plant der Producer Tetsuya Nomura?

News Michael Sosinka

Hat der Producer Tetsuya Nomura etwa vor, die Spin-Offs von "Final Fantasy VII" in irgendeiner Form neu zu veröffentlichen?

Screenshot

Ein Fan sagte zum Producer Tetsuya Nomura auf einem Event: "Ich möchte Before Crisis: Final Fantasy VII nochmals spielen!" Seine Reaktion darauf fiel interessant und ziemlich uneindeutig aus: "Nicht jeder mag das wissen, aber ich lege Final Fantasy VII neu auf (lacht). Im Moment konzentriere ich mich auf Kingdom Hearts 3, aber wenn das vorbei ist, werde ich als nächstes zu Final Fantasy VII übergehen. Ich denke über Ideen für die Veröffentlichung des Remakes nach - ich habe heute sogar mit dem Produzenten Kitase darüber gesprochen. Alle von uns Oldtimern denken über verschiedene Entwicklungen nach, die das Remake begleiten könnten. Was wenn wir es schaffen könnten, ebenfalls etwas mit der Compilation von Final Fantasy VII-Titeln zu machen. Aber im Moment wartet bitte ab, bis Final Fantasy VII an der Reihe ist."

Die von Tetsuya Nomura erwähnte "Final Fantasy VII"-Sammlung ist eine Reihe von Titeln, die in der Welt von "Final Fantasy VII" angesiedelt sind, darunter das Mobile-Game "Before Crisis: Final Fantasy VII", der Film "Final Fantasy VII: Advent Children", das PS2-Spiel "Dirge of Cerberus: Final Fantasy VII", das PSP-Spiel "Crisis Core: Final Fantasy VII" und mehr. Sollen diese Titel in irgendeiner Form wiederaufleben? Was Tetsuya Nomura meinte, ist nicht ganz klar.

Quelle: gematsu.com

Kommentare