Games.ch

L.A. Noire für Switch

Infos zur Auflösung

News Michael Sosinka

"L.A. Noire" wird bekanntlich auch für die Nintendo Switch auf den Markt kommen. Jetzt wurden Angaben zu der technischen Seite gemacht.

Screenshot

Rockstar Games hat vor wenigen Wochen bekannt gegeben, dass "L.A. Noire" am 14. November 2017 für die Xbox One, die PlayStation 4 und die Switch erscheinen wird. Für die Xbox One und die PlayStation 4 wurden in diesem Zusammenhang 1080p bestätigt. Zur Switch wurden zu der Zeit keine Angaben gemacht. Jetzt folgt die Auflösung: Die Switch-Version von "L.A. Noire" läuft im TV-Modus in 1080p, während der Handheld- bzw. Tabletop-Modus auf 720p kommt. Zur Framerate wurden keine Angaben gemacht.

"L.A. Noire spielt in der kriminellen Unterwelt des Los Angeles der 40er Jahre und erzählt die Geschichte des dekorierten Kriegsveteranen und frisch gebackenen Detectives Cole Phelps, der in einer Reihe von Fällen ermittelt, die immer weitere Kreise ziehen und von realen Verbrechen inspiriert wurden. Jeder erfolgreich gelöste Fall bringt Phelps in seiner Karriere voran, führt ihn aber auch immer näher an das dunkle kriminelle Herz des Los Angeles der Nachkriegszeit," heisst es.

Kommentare