Games.ch

Feature: Die Top 10 der coolsten Bösewichte

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann – oder doch lieber vorm lila Clown!?

Artikel Christian Sieland

In Videospielen gibt es nicht nur die guten Charaktere. In nahezu jeder Geschichte gibt es auch immer wieder einen bösen Widersacher – der Kontrahent, der die Welt erobern, auslöschen oder bekehren möchte, der einen bestimmten Gegenstand benötigt oder sich einfach kleine Mädchen schnappt. Wir möchten euch die coolsten Bösewichte vorstellen, die die Videospielgeschichte zu bieten hat! Wir haben zudem versucht möglichst plattformunabhängig zu sein, was uns aber leider nicht ganz gelungen ist.

Platz 10: Ganondorf

Screenshot

Zuletzt gesehen in: Zelda – Twilight Princess
Eltern****: Nintendo
Kämpft gegen:  Link
Bestelllink: "Twilight Princess" portofrei bestellen

Ganondorf ist eine Figur aus dem Zelda-Universum. Er ist ein mächtiger Hexenmeister und der Erzfeind von Link. Insgesamt trat die Figur des Ganondorf bereits in acht Titeln der Zelda-Reihe auf und immer war er auf der Suche nach dem heiligen Triforce – dafür würde er auch über Leichen gehen, beispielsweise die von Link. In jeden der Teile müsst ihr gegen den Fiesling antreten – doch in einem Spiel könnt ihr selbst in die Haut des Bösewichts schlüpfen. In "Super Smash Bros. Brawl" könnt ihr Ganondorf freispielen und mit ihm in den virtuellen Kampf ziehen!              

Kommentare