Games.ch

Cyberpunk 2077 auf E3 2019 nicht spielbar

Nur Gameplay-Präsentationen

News Michael Sosinka

"Cyberpunk 2077" wird zwar auf der Messe sein, aber das RPG wird nicht spielbar sein. Es wird nur Hands-Of-Präsentationen geben.

Screenshot

Wir wissen schon länger, dass "Cyberpunk 2077" auf der E3 2019 in Los Angeles vertreten sein wird, unter anderem im Rahmen des E3 Coliseum-Events. Wie jetzt CD Projekt Red klargestellt hat, wird das RPG nicht in spielbarer Form auf der Messe zur Verfügung stehen. Stattdessen sind nur Gameplay-Präsentationen seitens der Entwickler vorgesehen.

"Um viele Fragen zur Demo zu beantworten ,und ob Cyberpunk 2077 auf der E3 spielbar sein wird oder nicht. Wir werden Gameplay-Präsentationen (von uns gespieltes Spiel) in diesem Kino veranstalten," so der Community-Lead Marcin Momot. Gameplay wird auch öffentlich zu sehen sein, also nicht nur hinter verschlossenen Türen.

Kommentare