Games.ch

Hearthstone - Dr. Bumms Geheimlabor - Special

Top 10 der interessantesten Karten

Artikel Giuseppe Spinella

Hexenwald war gestern – „Hearthstone“ widmet sich wieder dem technologischen Fortschritt und entführt uns in Dr. Bumms Geheimlabor. Der berüchtigte Wissenschaftler – einst die stärkste neutrale legendäre Karte in „Hearthstone“ – kehrt mit einer Armee an Mechs zurück. Die neuste „Hearthstone“-Erweiterung „Dr. Bumms Geheimlabor“ elektrisiert mit 135 technologisch-unheimlichen neuen Karten. Zahlreiche Mechs dieser Erweiterung besitzen das neue Schlüsselwort Magnetic (oder in der deutschen Version Magnetisch). Mechs mit Magnetic lassen sich beliebig mit anderen Mechs kombinieren – baut eure eigene Todesmaschine zusammen! Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Zudem verfügt jede Klasse nun über einen legendären Zauber, dessen Effekt das ganze Spiel für sich entscheiden kann.

Der Power-Level dieser Erweiterung ist bombastisch. Doch uns können die tödlichen Mechs nicht aufhalten – wir haben uns in Dr. Bumms Labor eingeschlichen, um die Geheimnisse der Erweiterung zu lüften. Was nun folgt ist unsere Liste der 10 interessantesten „Dr. Bumms Geheimlabor“-Karten! Diese sind nicht zwangsläufig die besten Karten der Erweiterung, denn so kurz nach Release ist dies schlecht erkennbar. Dennoch stellen wir euch 10 Karten vor, die absolut fun und spitze sind. Und keine Angst – sie explodieren nicht. Also, nicht sofort!

Link-Tipps

Hearthstone - Ritter des Frostthrons: Top 10 der interessantesten Karten
Hearthstone - Reise nach Un'Goro: Top 10 der interessantesten Karten
Hearthstone - Kobolde & Katakomben: Top 10 der interessantesten Karten
Hearthstone - Der Hexenfwald: Top 10 der interessantesten Karten

Karte 1: Zilliax

Screenshot

Zilliax erinnert von den Fähigkeiten und Statuswerten her ein bisschen an die legendäre Standard-Karte Al’Akir the Windlord. Doch Zilliax ist ein legendärer Mech, der sich dank des Schlüsselworts Magnetic mit anderen Mechs kombinieren lässt. Insofern entpuppt er sich als extrem vielseitig. Über 100 Mechs gibt es im Spielmodus Wild und alle werden durch ein Upgrade via Zilliax deutlich stärker. Dank Rush kann Zilliax gefährliche Gegner sofort ausschalten. Taunt schützt euch hingegen vor aggressiven Decks. Lifesteal heilt euren Helden, wenn er in einer Zwickmühle steckt. Dank Magnetic wird Zilliax auch in der Zukunft relevant bleiben. Solange es immer wieder neue Mechs gibt, wird Zilliax immer einen Platz in einem Deck finden.

Kommentare