Games.ch

Halo 5: Guardians bald für PC?

Aktualisiertes Cover sorgt für Spekulationen [Update: Dementi von Microsoft]

News Gerücht Michael Sosinka

Momentan macht das Gerücht die Runde, dass "Halo 5: Guardians" bald für den PC angekündigt werden könnte. Ein neues Cover gibt den Hinweis.

Screenshot

Update vom 12. September 2018: Ein Sprecher von Microsoft hat eine PC-Version von "Halo 5: Guardians" dementiert. Gegenüber CNET sagte er: "Wie bereits erwähnt, haben wir keine Pläne, Halo 5: Guardians auf Windows 10 PC zu veröffentlichen." Warum das Cover geändert wurde, ist weiter unklar.

News vom 10. September 2018: Ein grosser Händler hat auf seiner Produktseite das Cover von "Halo 5: Guardians" auf der Xbox One aktualisiert. Dort steht jetzt "Xbox One Console Exclusive" statt "Only on Xbox One". Das sieht auf den ersten Blick nach einer eher kleinen Änderung aus, aber das ist sie eigentlich nicht.

Die Änderung weist zwar darauf hin, dass die Xbox One weiterhin die einzige Konsole bleibt, auf der "Halo 5: Guardians" gespielt werden kann, aber eine PC-Version wird damit nicht mehr ausgeschlossen, im Gegensatz zu der vorherigen Bezeichnung. Wieso sollte ein Händler das Cover auf diese Weise ändern? Erfolgt bald die PC-Ankündigung?

Kommentare