Games.ch

Zweites Update für Apex Legends veröffentlicht

Gerücht zu zwei Battle-Pässen

News Gerücht Michael Sosinka

Während der Battle-Royale-Shooter "Apex Legends" ein neues Update bekommen hat, gibt es ein Gerücht zu zwei Battle-Pässen.

Screenshot

Respawn Entertainment hat das zweite Update für den Free-to-Play-Battle-Royale-Shooter "Apex Legends" veröffentlicht, das sich um einige Probleme kümmert. Neue Features sind nicht an Bord und insgesamt fällt der nachfolgende Changelog recht kurz aus.

PS4

  • Addresses issues we saw with GPU hangs.
  • Fixed crash when pressing button early in load process.

All platforms

  • Fixed issue where players would sometimes move slowly after revive.
  • Fixed issue with Mirage Ability causing crashes.
  • Fixed issue with Gibraltar Epic skins on Xbox One causing crashes

Darüber hinaus gibt es das Gerücht, dass eine kostenlose Version des Season-1-Battle-Passes und eine kostenpflichtige "Diamond Level"-Variante zur Verfügung stehen werden. Hinweise darauf wurden in den Daten von "Apex Legends" entdeckt. Informationen zu den inhaltlichen Unterschieden liegen momentan nicht vor. Die Diamant-Version wird bestimmt mehr Inhalte und Extras bieten. Ein Preis ist auch nicht bekannt.

Kommentare