Games.ch

Devil May Cry 5-Director beginnt offenbar sein neues Projekt

Ist es Dragon's Dogma 2?

News Gerücht Michael Sosinka

Hideaki Itsuno, der Director von "Devil May Cry 5", hat möglicherweise angedeutet, dass er an seinem nächsten Spiel arbeitet.

Hideaki Itsuno, der Director von "Devil May Cry 5", hat damals die Entscheidungsfreiheit bekommen, entweder "Devil May Cry 5" oder "Dragon's Dogma 2" zu entwickeln. Er wollte zwar beide Spiele machen, aber wie wir wissen, hat er sich zunächst für "Devil May Cry 5" entschieden (wir berichteten). Nun wird schon länger darüber spekuliert, dass "Dragon's Dogma 2" sein nächstes Spiel werden könnte.

Ob das stimmt, ist zwar nicht bekannt, aber über Twitter hat Hideaki Itsuno womöglich angedeutet, dass er bereits an seinem nächsten Projekt arbeitet: "It was a joint cherry-blossom viewing of the DMC 5 team and the new project team." Es könnte sich natürlich auch um ein ganz anderes Spiel handeln.

Kommentare