Games.ch

Qualifier für die IESF-Weltmeisterschaft

Die Daten für die Qualifikations-Events sind bekannt [Update]

News Alain Jollat

Vom 8. bis zum 12. November 2018 finden im taiwanesischen Kaohsiung die 10. IESF-E-Sports-Weltmeisterschaften statt. Der Schweizer E-Sports-Verband SESF hat nun bekanntgegeben, wie sich Schweizer E-Sport-Spieler qualifizieren und unser Land als Teil des Nationalteams in Taiwan vertreten können.

Screenshot

Für "CS:GO" und "League of Legends" finden zwei Online-Qualifikations-Cups statt. Die Gewinner qualifizieren sich dann für den Offline-Final. Für "Tekken 7" findet nur ein Offline-Turnier in Zürich statt. Die Gewinner dieser Ofline-Finals reisen dann als Teil der Schweizer E-Nati nach Kaohsiung.

Counter-Strike: Global Offensive

  • Erster Online-Qualifier am 12. August 2018 via SESL
  • Zweiter Online-Qualifier am 19. August 2018 via SESL
  • Offline-Finals am 26. August in Zürich

League of Legends

  • Erster Online-Qualifier am 12. August 2018 via SESL
  • Zweiter Online-Qualifier am 19. August 2018 via SESL
  • Offline-Finals am 26. August in Zürich

Tekken 7

  • Offline-Qualifier am 18. August 2018 in Zürich

Update: Die Anmeldung zu den Online-Qualifiern für die Finalspiele in "CS:GO" und "League of Legends" sind online.

Quelle: iesf.sesf.ch

Kommentare