Games.ch

Electronic Arts

Electronic Arts setzt auf E-Sport - Peter Moore leitet neue Abteilung

Electronic Arts hat die neue "Competitive Gaming Division" gegründet, die sich um den E-Sport und Multiplayer kümmern wird. Peter Moore übernimmt die Leitung.

News lesen

Hui. Dann hoffe ich mal, dass die E-Sport-Unterstützung etwas durchdachter ausfällt als bei «Battlefield 4», wo man uns ja auch schon versichtert hat, wie wichtig E-Sport ist. Und abzuwarten bleibt auch, wie international das Ganze ausfällt - oder ob es dann doch eher zu USA-lastig ist.

11. Dez 2015 / 09:19 Alain Jollat