Games.ch

Electronic Arts geht Deal mit Velan Studios ein

Neue Marke wird veröffentlicht

News Michael Sosinka

Electronic Arts ist eine Publishing-Vereinbarung mit den neu gegründeten Velan Studios eingegangen. Dort entsteht eine neue Marke.

Screenshot

Electronic Arts hat eine Publishing-Vereinbarung mit dem unabhängigen Spiele-Entwickler Velan Studios bekannt gegeben, um die erste originale Marke des Studios für PlayStation 4, Xbox One, Switch, PC und Smartphones unter dem Label EA Partners zu veröffentlichen.

Die Velan Studios wurden im Jahr 2016 von Guha und Karthik Bala gegründet, den Gründern von Vicarious Visions. Das Studio besteht aus Entwicklern, die an "Guitar Hero", "Skylanders", "Rock Band", "Super Mario Maker", "Metroid Prime", "Destiny", "Uncharted" und anderen Spielen gearbeitet haben. Das erste Projekt verspricht die Einführung einer einzigartigen Spielwelt. Dabei ist von Team-basierter Action die Rede.

Kommentare