Games.ch

E-Sport: Rainbow Six Invitational 2019

Gameplay Ankündigungen und Preispool von 850'000 Euro

News Video Roger

Ubisoft kündigte heute an, dass eine Auswahl der 16 besten "Tom Clancy's Rainbow Six"-Teams weltweit um den Weltmeistertitel beim Six Invitational 2019 kämpfen wird. Das dritte Jahr des Six Invitational bringt Fans, Profispieler, Entwickler und Content-Ersteller zusammen, um "Tom Clancy's Rainbow Six Siege" zu feiern. Vom 11. bis 17. Februar findet das Six Invitational 2019 in Montreal, Kanada, der Geburtsstadt des Spiels, statt. Es bietet exklusive Einblicke in die Pläne des Entwicklungsteams für "Rainbow Six" für das vierte Jahr.

Die diesjährige Meisterschaft verfügt über einen Preispool, der durch die Road To Six Invitational-Umsatzbeteiligung, die grösste in der Geschichte von "Rainbow Six Siege", noch erhöht wird. So beträgt der gesamte Preispool über alle offiziellen Year-3-Turniere aufgeteilt mehr als 1.500.000 Euro.

Zur Feier der "Rainbow Six Siege"-Community, wird die Videoserie Behind the Siege erstmalig auf dem Six Invitational 2019 gezeigt. Darin werden die vielen Perspektiven aus der Gemeinschaft von über 40 Millionen Spielern beleuchtet und Einblicke in die Bedeutung des Spiels für die Community gegeben. Die Interviews beinhalten Themen zu Shoutcastern, e-Sport sowie Community-Künstlern.

Das Six Invitational 2019 findet vom 11. bis 17. Februar im Place Bell in Montreal, Kanada, statt. Den kompletten Ablauf der Show und den Survival Guide für das Six Invitational finden Sie auf der Rainbow Six Website. Der tägliche Wettkampfplan sieht wie folgt aus:

11.-13. Februar: Gruppenphase
15. Februar: Viertelfinale
16. Februar: Halbfinale
17. Februar: Finale

Interessierte können das Turnier im Six Invitational-Livestream verfolgen, um die Elite von "Tom Clancy's Rainbow Six" beim Wettkampf und der Vorbereitung auf das Turnier, mit seinem immensen Preispool von über 850.000 Euro, rund um die Uhr zu beobachten.

Das Six Invitational 2019 wird auch Ankündigungen zu "Tom Clancy's Rainbow Six Siege"-Year 4 Spiel-Updates enthalten, inklusive der bevorstehenden Operation, Einblicke aus dem Entwicklungsteam hinter "Tom Clancy's Rainbow Six Siege" und der "Tom Clancy's Rainbow Six" E-Sports-Szene selbst, während spezieller Panels bei der Veranstaltung.

Verfolgt den Wettbewerb auf den offiziellen Sendekanälen, um alle Wettkämpfe live zu erleben und alle Details zu den wichtigsten Ankündigungen zu erfahren und zu verraten, wie sie ablaufen. (Twitch.TV-Link)

Hier ist die vollständige Liste der sechzehn Teams, die um den "Tom Clancy's Rainbow's Rainbow Six"-Year 3 World Champion Titel kämpfen, qualifiziert durch frühere Siege im Major, bei Pro League Events, lokalen Events oder Online-Qualifizierte:

  • EVIL GENIUSES (NA)
  • FAZE CLAN (LATAM)
  • FNATIC (APAC)
  • G2 ESPORTS (EU)
  • LESTREAM ESPORT (EU)
  • IMMORTALS (LATAM)
  • MANTIS FPS (APAC)
  • MOCK-IT ESPORTS (EU)
  • NINJAS IN PYJAMAS (LATAM)
  • NORA-RENGO (APAC)
  • PENTA SPORTS (EU)
  • ROGUE (NA)
  • SPACESTATION GAMING (NA)
  • TEAM EMPIRE (EU)
  • TEAM LIQUID (LATAM)
  • TEAM RECIPROCITY (NA)
Quelle: Pressemitteilung

Kommentare