Games.ch

EVE Online: Invasion Chapter 3 - Vorschau / Preview

Die alles entscheidende Konfrontation steht bevor

Artikel Video Achim Fehrenbach

Viele Fragen offen

Diskussionsteilnehmer Makoto Priano beispielsweise ist Mitglied des Arataka Research Consortium (ARC), einer Forschungseinrichtung, die das Geschehen in New Eden analysiert. ARC hat insgesamt 73 Sonnensysteme aufgelistet, in denen die Triglavians zuschlagen könnten - für die dort ansässigen Fraktionen ist das natürlich ein Grund zur Beunruhigung. Die Capsuleers werden schon bald vor der Entscheidung stehen, an wessen Seite sie kämpfen werden: Schliessen sie sich den Edencom-Streitkräften an oder doch eher den zwielichtigen, aber womöglich stärkeren Triglavians? Das Problem ist, dass niemand mit Sicherheit weiss, welche Motive die Triglavians haben. Eine Theorie ist, dass sie schon vor Urzeiten in New Eden lebten, dann vertrieben wurden und jetzt ihre Heimat zurückerobern wollen.

Screenshot

Unklar ist auch, wie die Triglavians organisiert sind, wie sich ihre Gesellschaft zusammensetzt - und das, obwohl seit ihrem Erscheinen auf der Bühne von New Eden bereits ein Jahr vergangen ist. Bei der Deutung der Geschehnisse konkurrieren verschiedene "EVE Online"-Experten miteinander, darunter besagte ARC-Forscher und der Spieler Ashterothi, der einen eigenen Twitch-Kanal betreibt. ARC vertritt übrigens die These, dass die Triglavians es auf blaue Sterne abgesehen haben. Die Himmelskörper könnten ihnen als Energiequelle dienen. Spekulationen gibt es auch um das, was Edencom-Überwachungskameras aufgezeichnet haben: Zum Beispiel das Bild einer gewaltigen Wand oder Mauer. Was die Triglavians wohl damit bezwecken?

Kommentare