Games.ch

Spielen, Spass haben und gewinnen in Bellinzona

Nintendo präsentiert auf der Japan Matsuri 2019 die aktuellsten Spiele-Hits

News Roger

„Yōkoso!“ – Das heisst „Willkommen!“ auf Japanisch und dürfte am zweiten Aprilwochenende überall im Espocentro von Bellinzona zu hören sein. Denn am 13. und 14. April findet im Hauptort des Tessin die Japan Matsuri 2019 statt, das grösste Festival für japanische Popkultur in der italienischsprachigen Schweiz.

Screenshot

Neben CosplayerInnen, Manga- und Anime-Fans sowie FreundInnen der fernöstlichen Küche und Kultur werden auch Super Mario und andere aus Japan stammende Helden dem Tessin einen Besuch abstatten. Nintendo lädt alle Festivalgäste ein, an seinem Messestand in aktuelle Videospiele für die Nintendo Switch einzutauchen. Obendrein können sie an Workshops teilnehmen, tolle Preise gewinnen und ihr Können in spannenden Turnieren unter Beweis stellen.

Nintendo Labo Workshop

Die Japan Matsuri öffnet am Samstag von 10.30 bis 22.00 Uhr und am Sonntag von 10.30 bis 18.00 Uhr ihre Pforten. An beiden Tagen haben die BesucherInnen des Nintendo-Stands die Möglichkeit, an Workshops zu Nintendo Labo teilzunehmen. Diese neue Produktlinie verbindet traditionelles Basteln mit modernster Videospiel-Technologie. Die TeilnehmerInnen des Workshops lernen etwa das brandneue "Nintendo Labo Toy-Con: VR-Set" kennen. Dabei können sie sich unter anderem eine VR-Brille aus Pappe basteln, die sie dann mit Hilfe von Nintendo Switch in virtuelle, dreidimensional erscheinende Welten versetzt.

Jede Menge Spielspass

Zwei Wochen nach dem offiziellen Verkaufsstart Ende März wird das originelle Jump’n‘Run "Yoshi’s Crafted World" in Bellinzona spielbar sein. Darüber hinaus präsentiert Nintendo weitere Titel für Nintendo Switch, darunter das turbulente Actionspektakel "Super Smash Bros. Ultimate", den virtuellen Brettspiel-Spass "Super Mario Party", das packende Sportspiel "Mario Tennis Aces" und als weiteres Jump’n‘Run "New Super Mario Bros. U Deluxe". Doch auch Third-Party-Hersteller sind mit am Start. Ubisoft steuert etwa das Musik- und Rhythmusspiel "Just Dance 2019" und das Abenteuer-Rollenspiel "Starlink: Battle for Atlas" zur Japan Matsuri bei. WB Games wiederum lockt mit dem Action-Adventure "The LEGO Movie 2 Videogame" zum Nintendo-Stand. Und schliesslich dürfen sich alle Pokémon-FreundInnen auf die beiden aktuellen Abenteuer "Pokémon: Let’s Go, Pikachu!" und "Pokémon: Let’s Go, Evoli!" freuen.

Packende Turniere mit Gewinnmöglichkeiten

Zu den Höhepunkten des Festivals dürften die beiden Turniere in "Super Smash Bros. Ultimate" gehören, die Nintendo gemeinsam mit der Japan Matsuri und der Community Super Smash Bros. Ticino organisiert. Sie beginnen am Samstag und am Sonntag jeweils um 13.00 Uhr. Die TagessiegerInnen gewinnen jeweils fünf und die Zweitplatzierten drei Nintendo Switch-Spiele. Auch die Drittplatzierten dürfen ein spannendes Spiel mit nachhause nehmen. Mitmachen dürfen alle, die Lust haben. Die Anmeldung ist noch an den Turniertagen am Nintendo-Stand möglich. Wer aber auf Nummer Sicher gehen will, sollte schon vorher eine private Nachricht an die Facebook-Seite von Super Smash Bros. Ticino senden und dabei das gewünschte Datum und den Spielernamen angeben.

Es gibt also viel zu spielen, zu entdecken und zu gewinnen am Nintendo-Stand. Und wer ein Erinnerungsfoto an das fernöstliche Wochenende mit nachhause nehmen möchte, lässt sich am besten mit dem Super Mario Walking Act ablichten, der in Bellinzona mit dabei ist. Nintendo wünscht allen Gästen der Japan Matsuri 2019 „Tanoshinde kudasai!“. Das ist auch japanisch und bedeutet „viel Spass!“

Quelle: Pressemeldung

Kommentare