Games.ch

Heute das neue Update 7 für Fallout 76

Die ersten Wild Appalachia-Inhalte & neuer Trailer

News Video Michael Sosinka

Ab heute steht das umfangreiche Update 7 für "Fallout 76" zum Download bereit. Es werden die neuen "Wild Appalachia"-Inhalte geboten.

Bethesda veröffentlicht heute das Update 7 für "Fallout 76" auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4. Ein Trailer stimmt darauf ein. Dazu die Entwickler: "In Patch 7 führen wir den ersten Schwung unserer neuen Inhalte ein, darunter eine Questreihe, einige Tagesquests sowie ein Herstellungssystem. Dieser Patch enthält ausserdem diverse Änderungen an Balancing und Gameplay, neue Features, eine neue Ladung Fehlerbehebungen und vieles mehr." Der Download ist zwischen 13,7 GB (PC) und 20 GB (Konsolen) gross.

Highlights

  • Neue Questreihe – „Abgestürzt auf Nukashine“: Schliesst diese Questreihe ab, um die Geheimnisse des berüchtigten illegalen Nukashine zu ergründen und dabei das neue Brau- und Destilliersystem freizuschalten.
  • Neues Herstellungssystem: Brauen und destillieren: Mit der neuen Braustation und dem Gärbottich könnt ihr jede Menge neue Drinks herstellen und euch zum besten Barkeeper des Ödlands aufschwingen.
  • Neues saisonales Event – Fastnachtsumzug: Helft den pflichtbewussten Robotern von Helvetia bei ihren Vorbereitungen für den Fastnachtsumzug, um Väterchen Frost auszutreiben. Auf euch warten fette Beute und die Chance, unsere fantastischen Fastnachtsmasken zu ergattern.
  • Balancing von Energiewaffen und schweren Waffen: Wir haben eine Reihe von Balancing-Änderungen für Energie- und schwere Waffen vorgenommen, um den Schaden zu erhöhen und ihre Haltbarkeit zu verlängern, bevor sie repariert werden müssen.
  • Challenge-Verfolgung: Auf der Karte gibt es nun eine Verfolgungsliste, mit der ihr besseren Überblick über eure aktuell aktiven Challenges habt und den Fortschritt besonders wichtiger Challenges im Auge behalten könnt.
  • Spieler melden: Im Social-Menü wurde ein Meldesystem implementiert, über das ihr ab sofort Spieler melden könnt, die euch mit unangemessenem oder anderweitig negativem Verhalten auffallen.

Wild Appalachia

Neue Questreihe – „Abgestürzt auf Nukashine“

  • Ihr könnt die Questreihe beginnen, wenn ihr eines der Einladungsposter findet oder lest, die Studenten der VTU in ganz Appalachia (zum Beispiel an Bahnhöfen) aufgehängt haben. Und dann auf ins Partyvergnügen!
  • Einladungsposter sind ausserdem bis zum 9. April, 15:00 Uhr (MEZ), kostenlos im Atomic Shop erhältlich. Ihr könnt sie in eurem C.A.M.P. aufhängen und lesen, um die Quest zu starten.

Neues Herstellungssystem – Brauen und destillieren

  • Wir haben eine Brauwerkbank eingeführt! Ihr könnt sie bauen, sobald ihr die Questreihe „Abgestürzt auf Nukashine“ abgeschlossen habt, und darauf diverse neue Weine, Spirituosen, Biere und Mixgetränke brauen, die euch nach dem Trinken zeitweise negative und positive Effekte verleihen.
  • Es sind ab sofort ausserdem eine Reihe täglicher und wöchentlicher Brau- und Destillier-Challenges verfügbar.

Neues C.A.M.P.-Objekt – Gärbottich

  • Manche Getränke benötigen eine gewisse Gärzeit, bevor ihr sie geniessen könnt. Wenn Weine und Spirituosen länger reifen, verstärkt das ihre Wirkung.
  • Für diesen Prozess ist ab sofort auch das C.A.M.P.-Objekt Gärbottich verfügbar, der nach Abschliessen von „Abgestürzt auf Nukashine“ freigeschaltet wird.
  • Braut eine neue Ladung Drinks mit der Brauwerkbank und verwendet dann den Gärbottich, um eure Drinks auszuwählen und doppelt so schnell reifen zu lassen.

Neue Tagesquests – Brauen und destillieren

  • Nach Abschluss der Questreihe „Abgestürzt auf Nukashine“ könnt ihr einmal am Tag mit Al reden, um weiter zu experimentieren und gelegentlich neue Rezepte zu lernen.
  • Manchmal werdet ihr gebeten, verschiedene Sorten Alkohol zu euch zu nehmen und bestimmte Aufgaben zu erledigen. Und hin und wieder lernt ihr ein neues Rezept und müsst es zu Als Zufriedenheit zusammenbrauen.

Neue saisonale Event-Quest – Fastnachtsumzug

  • Dieses wiederholbare, zeitlich begrenztes Event wird für eine Woche vom 19. bis 26. März verfügbar sein.
  • Reist in die Stadt Helvetia, um den dortigen Protektrons bei der Vorbereitung der jährlichen Fastnachtsfeierlichkeiten unter die Arme zu greifen. Führt die Bots bis zum Ziel der Parade, um neue Belohnungen (vielleicht sogar neue C.A.M.P.-Baupläne!) abzuräumen, und die Chance zu erhalten, eine fantastische Fastnachtsmaske zu ergattern.
  • Auf euch warten jede Menge Fastnachtsmasken und manche von ihnen sind extrem selten. Tauscht mit euren Freunden, wenn ihr eine ganz bestimmte Maske im Visier habt!

Der komplette Changelog, der recht umfangreich ausfällt, steht auf der offiziellen Seite zur Ansicht bereit.

Kommentare