Games.ch

Update 13 für Fallout 76 ist da

Neue Map für Nuclear Winter & viel mehr

News Michael Sosinka

Bethesda hat das Update 13 für "Fallout 76" veröffentlicht. Es führt "Öffentliche Events" mit Verbesserungen am Event-System, die "Morgantown"-Karte für "Nuclear Winter", weitere Design- und Balancing-Änderungen, eine Reihe neuer Fehlerbehebungen sowie noch vieles mehr ein. Der Download ist auf den Konsolen 7 GB gross, während es auf dem PC nur 1,5 GB sind.

Screenshot

Update-Highlights

  • Öffentliche Events: Ausgewählte Events sind jetzt „Öffentliche Events“ und enthalten umfassende Verbesserungen, unter anderem kostenlose Schnellreise, weitere Details auf der Karte und vieles mehr. Zudem wird beim Tod im Abenteuermodus kein Schrott mehr hinterlassen.
  • Design- und Balancing-Änderungen: Energiewaffen profitieren nun von Rüstungsdurchdringung. Ausserdem haben wir die EP-Belohnungen für Mission Vault 94 erhöht, kleine Rucksäcke eingeführt, die Lieferantin erhält weitere legendäre Waffen für ihr Arsenal und und und.
  • (Nuclear Winter) Neue Karte – Morgantown: Eure Quest, euch zum Aufseher von Vault 51 in Morgantown aufzuschwingen, geht weiter! Auf der neuen Karte könnt ihr verschiedene Terrains entdecken und neue gegnerische Kreaturen bezwingen.
  • (Nuclear Winter) Globale Spielersuche: Wir haben die Spielersuche verbessert, sodass ihr nun gegen andere Aufseher-Kandidaten aus der ganzen Welt antreten könnt.
  • (Nuclear Winter) Neue zeitlich begrenzte Belohnungen: Wir haben sechs neue von Morgantown inspirierte Belohnungen eingeführt, die ihr kostenlos durch das Abschliessen von Challenges in Nuclear Winter erhalten könnt!

Den kompletten Changelog findet man auf der offiziellen Seite.

Kommentare