Games.ch

Nintendo @ Fantasy Basel 2019

Packende Nintendo-Premieren und fantastische Spielwelten

News Roger

Es sind satte 60.000 Quadratmeter, vollgepackt mit Spass, Spannung und Fantasie: Die Fantasy Basel lockt am ersten Maiwochenende wieder Tausende von Film-, Comic-, Cosplay- und Videospiel-Fans ins Dreiländereck. Und auch Nintendo ist wieder mit dabei: Vom 3. bis 5. Mai werden Besucher auf der Messe Basel eingeladen, zahlreiche aktuelle Spiele für die Nintendo Switch auszuprobieren – darunter zwei, die erst im Sommer im Handel erhältlich sein werden. Darüber hinaus lockt der Nintendo-Stand mit spannenden Wettkämpfen, Gewinnspielen und einem bunten Unterhaltungsprogramm.

Premieren, Neuheiten und Bestseller

Screenshot

Auf die BesucherInnen der Fantasy Basel warten gleich zwei Vorpremieren: Im neuen Action-Abenteuer Dragon Quest Builders 2, das offiziell am 12. Juli erscheint, können sich SpielerInnen schon jetzt als kreative BaumeisterInnen beweisen. Zudem präsentiert Nintendo den brandneuen Mecha-Action-Titel DAEMON X MACHINA von Marvelous.

Fünf Titel, die kurz vor der Fantasy Basel erschienen sind, lassen sich ebenfalls nach Herzenslust ausprobieren. In "BOXBOY! + BOXGIRL!" etwa gilt es, knifflige Puzzles zu lösen, bei denen man wortwörtlich um die Ecke denken muss. Dazu kommen zwei originelle Actionspiele, die trotz ihres gemeinsamen Genres grafisch scharf kontrastieren: "Cuphead" von StudioMDHR ist im Zeichentrick-Look der 1930er Jahre und "Katana ZERO" von Devolver Digital ganz im Neo-Noir-Stil gestaltet. Und Rollenspiel-Fans können mit dem HD-Remake von "FINAL FANTASY XII THE ZODIAC AGE", welches ab dem 30. April erhältlich ist, in die fantastische Welt von Ivalice eintauchen.

Neben Vorpremieren und Neuheiten gibt es in Basel viele weitere aktuelle Spiele für Nintendo Switch zum Ausprobieren: Tüftler und Bastler etwa dürfen sich auf das neue "Nintendo Labo VR"-Set freuen. Mit ihm lassen sich eine VR-Brille und bis zu fünf weitere Toy-Con bauen, die es ermöglichen, in verschiedene virtuelle Welten einzutauchen. Darüber hinaus kann auch in die folgenden Spiele hineingeschnuppert werden: die witzigen Jump ’n‘ Runs "Yoshi’s Crafted World" und "New Super Mario Bros. U Deluxe", das virtuelle Brettspiel "Super Mario Party", das Kampfspektakel "Super Smash Bros. Ultimate" sowie die Rollenspiele "Pokémon: Let’s Go, Pikachu!" und "Pokémon: Let’s Go, Evoli!"

Auch etliche Third-Party-Publisher steuern Nintendo Switch-Spiele zum Line-up in Basel bei: Von Ubisoft kommen das fantastische Abenteuer "Starlink: Battle for Atlas" samt neuem DLC, das Musikspiel "Just Dance 2019" sowie das verrückte Strategiespiel "Mario + Rabbids: Kingdom Battle". Darüber hinaus gibt es zwei fesselnde Action-Adventures: "The LEGO Movie 2 Video Game" von Warner Bros. Interactive Entertainment und "Blaster Master Zero 2" von Inti Creates. Ebenfalls abenteuerlich geht es bei "DRAGONS – Aufbruch neuer Reiter" von Bandai Namco Entertainment zu. Und dann lässt sich da noch das liebevoll gestaltete Puzzle-Jump’n‘Run "Unravel Two" von Electronic Arts ausprobieren. Eine weitere Vorpremiere bringen zwei unabhängige Spielentwickler aus der Schweiz mit an den Stand von Nintendo: Die beiden Spiele "Modsork" und "Skellboy" lassen sich noch vor der Markteinführung in der Nintendo Switch-Version ausprobieren.

Mitmachen, gewinnen, Spass haben

Auch in diesem Jahr bietet Nintendo den BesucherInnen der Fantasy Basel 2019 ein unterhaltsames Rahmenprogramm: So finden am Stand täglich "Super Smash Bros. Ultimate"-Turniere statt, bei denen Ruhm, Ehre und tolle Preise winken. Ausserdem gibt es bei einem Besuch am Stand von Nintendo die Möglichkeit, im Rahmen einer Verlosung, noch weitere Preise zu gewinnen. Daran teilnehmen dürfen alle, die sich auf einem Laufzettel bestätigen lassen, dass sie verschiedene Neuheiten ausprobiert haben. Zudem erhalten alle, die ein My Nintendo-Konto besitzen und am Info-Schalter des Nintendo-Stands einen speziellen QR-Code vorweisen, ein kleines Geschenk. Schnell sein lohnt sich, denn diese sind nur in limitierter Stückzahl verfügbar. In jedem Fall nehmen sie an der Verlosung einer "Super Smash Bros. Ultimate" – Limitierte Edition teil. An den QR-Code kommt man ganz leicht heran: Man meldet sich bei seinem My Nintendo-Konto an oder erstellt erstmals ein Konto, öffnet das Menü, wählt „Check in“ oder geht einfach zu accounts.nintendo.com/qrcode – und schon wird der Code angezeigt.

Zusätzlich zu diesen Gewinnspielen lassen sich am Stand tolle Erinnerungsfotos schiessen: Hier können sich BesucherInnen gemeinsam mit den Walking Acts von Mario, Luigi und Pikachu ablichten lassen und ihren Besuch auf der Messe damit verewigen.

Also: Auf nach Basel! Es gibt viel zu erleben.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare