Games.ch

Feature: Best of 2018

Diese Games waren die besten des Spielejahres

Artikel Video Benjamin Braun Roger Sieber

Im fünften Jahr nach der Einführung von PS4 und Xbox One sowie im zweiten Jahr der Nintendo Switch konnten sich Gamer in den letzten zwölf Monaten kaum vor Toptiteln retten. Egal ob bei Action, RPG, Strategiespiel oder auch im VR-Sektor war 2018 so ergiebig wie kaum Jahr zuvor. Doch welche Spiele waren die besten? In diesem Feature möchten wir euch unsere Top 10 vorstellen und euch zudem die Highlights in Sonderkategorien wie "Bestes Indie Game" oder bestes Sportspiel vorstellen.

In unserer Rangliste der besten Spiele des Jahres 2018 berücksichtigen wir alle bedeutenden Spieleplattformen. Es spielt dabei keine Rolle, ob ein Spiel für mehrere Konsolen und PC oder exklusiv für PS4, Switch oder Xbox One erschienen ist. Neben den Plattformen geben wir zudem einen Link zu unserem Partnershop WoG an, wo ihr die Spiele versandkostenfrei bestellen könnt. Bevor wir zu den Top 10 kommen, stellen wir euch die besten Spiele in unseren Sonderkategorien "Sport", "Rennspiel", "VR-Titel", "Family Game", "Indie" und "Neuauflage" vor.

Bester VR-Titel 2018: Astro Bot - Rescue Mission

Genre: Jump and run
Plattform: PS4
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Sony Computer Entertainment Japan
Release: 3. Oktober 2018
Wertung (WoG/GAMES.CH): 94 % / 89%

Die putzigen Roboter konnten uns bereits in Sonys VR-Spielesammlung "PlayStation VR Room" überzeugen. In ihrem ersten grossen Abenteuer setzen die Macher noch einen drauf. Abseits der erstklassigen Grafik glänzt "Astro Bot: Rescue Mission" mit seinen spielerischen Qualitäten. Im Jump and run steuert ihr in erster Linie einen kleinen Roboter über fünf Welten, um dessen Freunde zu befreien. Dabei hüpft und springt ihr nicht nur auf einem Rummelplatz, durch zerfurchte Canyons und Geisterstädte oder begebt euch sogar unter Wasser. Am Ende jeder Welt erwartet euch zudem ein grosser Bosskampf, den ihr nur mit euren speziellen Gadgets besiegen könnt. Die bedient ihr parallel mit einem grossen Wachbot, der unter anderem mit einer Wasserkanone Lava erkalten oder Pflanzen wachsen lässt oder an Haken Seile entlang spannt, damit ihr mit eurem kleinen Roboter auf die andere Seite einer Schlucht gelangt. "Astro Bot" ist klar unser VR-Highlight des Jahres 2018 – und zählt auch so zweifelsohne zu den bislang besten PSVR-Titeln überhaupt.

Alternativen: Moss, Mega Man 11, Unravel 2

Weiterführende Links

Unser Test zu "Astro Bot"
Alles rund um "Astro Bot"
"Astro Bot" portofrei bestellen

Kommentare