Games.ch

Feature: iOS-Top-5 - Juli 2018

Diese iPhone- & iPad-Games solltet ihr euch anschauen

Artikel Video Beat Küttel

Was für ein Monat! Der Juli war wohl einer der heissesten und trockensten Monate, die es in den letzten Jahren zu verzeichnen gab. Das ist zwar toll, um zum Beispiel baden zu gehen, aber gerade in der Mittagshitze heisst es aufpassen. Was bietet sich da also eher an, als sich drinnen in eine etwas kühlere Ecke zurückzuziehen, und auf dem iPhone was tolles, neues zu zocken? Wie immer haben wir für euch die 5 heissesten Gaming-Neuerscheinungen in Apples App-Store ausfindig gemacht und präsentieren sie euch auf den folgenden Seiten. Viel Spass mit den Top 5 iOS-Games des Monats Juli 2018.

Platz 5: Motorsport Manager Mobile 3

Kategorie: Boxengassen-Sim für die Hosentasche
App-Store-Link: "Motorsport Manager Mobile 3" im AppStore herunterladen

Für Freunde des gepflegten Rennsports gibt es inzwischen ja auch auf iOS einige hochkarätige Alternativen. Wer hingegen vor allem auf den Management-Aspekt und weniger auf das eigentliche Renngeschehen Wert legt, der kommt an der „Motorsport Manager Mobile“-Reihe eigentlich kaum vorbei. Im nunmehr dritten Ableger führt der Entwickler das bewährte Konzept fort, und es gibt vor allem Detail-Verbesserungen. Hier dreht sich alles darum, an einem Rennwochenende vom Qualifying bis zum Rennen alles fein abzustimmen, die richtige Balance und Materialwahl zu finden und letzten Endes auch die richtige Taktik zu wählen. Auch neben der Rennstrecke gilt es, die richtigen Sponsoren an Land zu ziehen und auch sonst dafür zu sorgen, dass die Kasse und das ganze Drumherum stimmt. Wie gesagt nichts für Vollblut-Rennfahrer, die nur auf die Rennstrecke wollen, denn hier ist die Präsentation nach wie vor ziemlich spartanisch, wen aber das ganze Drumherum eh viel mehr interessiert, der wird mit „Motorsport Manager Mobile 3“ definitiv glücklich werden.

Kommentare