Games.ch

iOS Top 5: Mai 2019 - Special

Diese iPhone- & iPad-Games solltet ihr euch anschauen

Artikel Video Beat Küttel

Kommt es, oder kommt es nicht, das Sommerloch? Zwar steht uns die heisse Jahreszeit erst noch bevor, doch vor der E3 Anfang Juni wird es oft verdächtig still in Sachen Neuerscheinungen.

Viele Publisher und Entwickler wollen sich News für die grosse Messe aufsparen, und gleichzeitig will man aber auch nicht unbedingt mitten in die brodelnde Gerüchteküche ein Spiel auf den Markt werfen, das dann womöglich untergeht. iOS-Titel waren von diesem Phänomen zwar meist nicht ganz so stark betroffen wie etwa klassische Konsolen-Spiele, dennoch ist auch hier die Hitdichte nicht so hoch wie zu anderen Zeiten des Jahres. Wir haben aber natürlich dennoch 5 neu veröffentlichte Spiele für euch im App-Store gefunden, die es mehr als wert sind, gespielt zu werden. Viel Spass mit unseren Top 5 iOS-Titeln des Monats Mai 2019.

Platz 5: Shards of Infinity

Kategorie: Master(y) of Deckbuilding
App-Store-Link: "Shards of Infinity" im AppStore herunterladen

Card- und Deckbuilding-Games haben in letzter Zeit immer öfters einen Platz in unserer Bestenliste gefunden. Aber was soll man machen, wenn all diese Spiele auf die eine oder andere Art eine Sogwirkung erzielen, die die Stunden wie im Flug vergehen lassen. Das gilt auch bei “Shards of Infinity”, welches natürlich viele Gemeinsamkeiten mit all den anderen Genre-Vertretern da draussen hat. Allerdings gibt es da auch die Kristalle, welche eine zentrale Rolle spielen. Diese können nämlich sowohl beim spielen eurer Karten gebraucht werden, als auch für die sogenannte “Mastery”-Mechanik. Investiert ihr Punkte in Mastery, zahlt sich das später im Spielverlauf aus, da eure Karten stärker werden. Entsprechend gilt es gut abzuwägen, Mastery sowie andere Mechaniken tragen aber auch dazu bei, dass Pech beim ziehen eures Decks ausgeglichen wird, so dass nicht automatisch der gewinnt, der früher die besseren Karten ins Spiel bringt. “Shards of Infinity” vereint viele bekannte Elemente mit klug eingewobenen Features, und lässt somit einiges an taktischer Tiefe zu. Zusammen mit der gelungenen Präsentation und der Palette an Spielmodi (natürlich auch online) präsentiert sich der Titel als absolut vollwertige und unterhaltsame Alternative für alle Genre-Fans, denen ein wenig nach frischem Wind abseits ihres bisherigen Go-To-Cardgames dürstet.

Kommentare