Games.ch

iOS Top 5: Oktober 2019 - Feature

Diese iPhone- & iPad-Games solltet ihr euch anschauen

Artikel Video Beat Küttel

Platz 4: Gwent: The Witcher Card Game

Kategorie: Verhextes Kartenspiel
App-Store-Link: "Gwent: The Witcher Card Game" im App Store herunterladen

Es gibt einige Titel, die ingame tolle und umfangreiche Kartenspiele als Teil der Spielwelt bieten. Der Klassiker "Final Fantasy VIII" mit dem süchtig machenden "Triple Triad" kommt uns da etwa in den Sinn. In der jüngeren Vergangenheit dürften bei dem Thema aber viele an "Gwent" aus dem Rollenspiel-Megahit "The Witcher 3: Wild Hunt" denken. Und da digitale Kartenspiele aller Gattung ganz allgemein gerade ziemlich im Trend liegen, erstaunt es natürlich auch nicht, dass diese durchaus zeitaufwendige Nebenbeschäftigung nun als eigenständiges Spiel erscheint. Mit "Gwent: The Witcher Card Game" erfindet CD Projekt RED zwar das Genre nicht neu, liefert aber einen äusserst kompetent gemachten Titel. Zudem bietet das (etwa im Vergleich zu "Hearthstone") recht düster gehaltene Werk natürlich dennoch genug Eigenheiten, Kniffe und Vielseitigkeit für spannende, taktische Matches. Auch in Sachen Modi lässt man sich nicht lumpen, sodass Solospieler genauso glücklich werden wie die, die sich online ins Getümmel stürzen wollen. Ihr könnt dabei übrigens frei zwischen PC und iPhone/iPad wechseln: Einfach mit eurem Account einloggen, euer Spielfortschritt bleibt erhalten. Wie so häufig im Genre ist auch hier der Start kostenlos. Wer also mal wieder in die Welt von Geralt, Yennefer und Co zurückkehren will oder ganz einfach ein tolles Kartenspiel sucht, kann hier risikolos testen.

Kommentare