Games.ch

iOS Top 5 - Oktober 2019 - Feature

Diese iPhone- & iPad-Games solltet ihr euch anschauen

Artikel Video Beat Küttel

Platz 2: Pilgrims (Apple Arcade)

Kategorie: Pilgern mit Stil
App-Store-Link: "Pilgrims" im App Store herunterladen

"Pilgrims" ist der neueste Titel von Amanita Design. Den Adventure-Freunden unter euch dürfte der Name des Entwicklers durchaus ein Begriff sein, zeichneten er doch unter anderem für die "Samorost"-Reihe oder das äusserst gelungene "Machinarium" verantwortlich. Und wie in diesen Titeln setzt auch "Pilgrims" auf einen sehr eigenwilligen, aber gleichzeitig wirklich gelungenen Grafikstil. Dievon Hand gezeichnete Optik lässt einen so richtig ins Spiel eintauchen. Man bekommt fast schon einen Bilderbuch-Vibe, und die Optik passt gut zum knorrigen Charme des Spiels und der Charaktere. Auch inhaltlich muss sich der Apple-Arcade-Titel keinesfalls verstecken. Karten spielen eine wichtige Rolle in "Pilgrims", denn ihr tragt Charaktere und Gegenstände in Form von Karten mit euch herum. Diese könnt ihr dann nach Gutdünken ausspielen und sehen, wie sie mit anderen Charakteren oder der Umwelt agieren. Natürlich ist das Hauptziel, das vor euch liegende Rätsel zu lösen, aber wie in vielen guten Adventures macht es auch einfach einen Heidenspass, herumzuprobieren und zu schauen, welch witzige (wenn auch oft nutzlose) Situationen daraus entstehen. Das Spiel ist zwar recht kurz geraten, doch durch teils mehrere mögliche Lösungswege und ein Achievement-System ergibt sich hier ein für dieses Genre ungewöhnlicher Wiederspielwert. "Pilgrims" ist etwas für Fans spassiger Adventures, gelungener Charaktere und eines liebevoll gemachten Grafikstils. Wie so häufig in den letzten Jahren hat Amanita Design hier ein echtes kleines Juwel abgeliefert.

Kommentare