Games.ch

iOS Top 5: September 2020 - Feature

Diese iPhone- & iPad-Games solltet ihr euch unbedingt anschauen

Artikel Video Beat Küttel

Platz 1: Genshin Impact

Kategorie: Free-to-play-Crossover von "Breath of the Wild" und "Tales of"
App-Store-Link: "Genshin Impact" herunterladen

Wir hatten in unseren iOS-Bestenlisten schon öfter Free-2-Play-Titel. Um auch wirklich Spass zu machen, dürfen diese kein zu aggressives Monetarisierungsmodell verfolgen. Doch was euch "Genshin Impact" absolut kostenlos und ohne Bezahldruck bietet, ist wirklich erstaunlich! Eine riesige, offene Spielwelt voller Gefahren, Dungeons inklusive Rätseln und eine sehr umfangreiche Vertonung sind hier nur einige Elemente, die genannt werden sollen.

In manchen Belangen erinnert das Spiel dabei an "The Legend of Zelda: Breath of the Wild", während es grafisch eher wie von der "Tales of"-Reihe inspiriert wirkt. Auch das Kampfsystem ist nicht Zelda nachempfunden. Stattdessen kommt bei den Echtzeitkämpfen ein Elemente-basiertes System zum Tragen. Mit eurer vierköpfigen Party könnt ihr je nachdem verschiedene Element-Kombo-Attacken ausführen, also etwa Holzschilde der Gegner abfackeln, Feinde nass machen und danach einfrieren oder sie vom Blitzschlag treffen lassen. Es gibt wirklich eine Unmenge an Quests, und überall lauern Ablenkungen, die euch wieder zu neuen Aufgaben führen. Ja, es gibt Mikrotransaktionen und auch Glücksspiel-Elemente, aber ihr könnt das ganz einfach links liegen lassen. Zumindest im Moment überschwemmt einen das Spiel geradezu mit Items und Ingame-Währung, sodass ihr es völlig kostenlos und ohne Kaufdruck geniessen könnt. Im aktuellen Zustand ist "Genshin Impact" gebührenfrei im korrekten Sinn und zudem noch ein verdammt gut gemachtes und wunderschönes Spiel, das darüber hinaus einen Kooperativmodus und vieles mehr bietet. Schaut euch unser iOS-Spiel des Monats doch einfach mal an - es kostet ja nichts.

Kommentare