Games.ch

Trailer & Videos zu Final Fantasy XIV: Shadowbringers

Neuer Job, neue spielbare Rasse & mehr

News Video Michael Sosinka

Auf dem Fan Festival in Tokio gab es Neuigkeiten und Videos zu der kommenden Erweiterung "Final Fantasy XIV: Shadowbringers" zu vermelden.

Square Enix hat auf dem Fan Festival in Tokio neue Trailer und Videos zu der Erweiterung "Final Fantasy XIV: Shadowbringers" gezeigt, die am 2. Juli 2019 erscheinen wird. Zudem wurde mit dem Tänzer ein neuer Job angekündigt. Darüber hinaus wurde eine weitere spielbare Rasse enthüllt, die Hrothgar. Anbei seht ihr eine Auflistung mit allen bisher bekannten Informationen zu der Erweiterung. Mehr Details sind auf der offiziellen Seite verfügbar.

Final Fantasy XIV: Shadowbringers im Überblick

  • Mehrere neue Jobs: Revolverklinge und Tänzer.
  • Neue spielbare Völker: Viera und Hrothgar.
  • Ein neues Abenteuer erwartet dich in Norvrandt.
  • Stufenobergrenze von 70 auf 80 erhöht.
  • Neue Städte zu erkunden: Crystarium und Eulmore.
  • Reise durch weitläufige neue Gebiete wie den grossen Wald von Rak'tika, Amh Araeng, Il Mheg und das Seenland.
  • Neue Prüfungen, wie die nervenaufreibenden Gefechte gegen Feenkönig Titania und Innozenz.
  • Neue Wilde Stämme: Pixies, Nu Mou, Zwerge.
  • Etliche neue Dungeons zum Erkunden!
  • Eine anspruchsvolle neue Raid-Serie für acht Spieler: Eden.
  • Eine aufregende neue Allianzen-Raid-Serie: YoRHa: Dark Apocalypse
  • Nimm dank NPC-Koop Dungeons alleine in Angriff, während wohlbekannte NPCs dich tatkräftig unterstützen.
  • Lass durch Neues Spiel+ vergangene Abenteuer erneut aufleben, ohne dabei deine gegenwärtige Stärke einzubüssen.
  • Wiederaufbau Ishgards - Sammler und Handwerker arbeiten zusammen, um Ishgard nach dem Drachenkrieg wiederaufzubauen.

Kommentare