Games.ch

Update 11.31 für Fortnite erhältlich

Kampflabor für den Battle-Royale-Modus

News Michael Sosinka

Epic Games hat das Update 11.31 für "Fortnite" veröffentlicht, das für den Battle-Royale-Modus das Kampflabor liefert. Darüber kann man auf einer eigenen Insel mit selbst erstellten Regeln spielen. Weitere Infos stehen im Changelog.

Screenshot

Update 11.31 für Battle-Royale

Das neue Kampflabor

  • Spielt auf eurer eigenen Battle Royale-Insel und legt selbst die Regeln fest! Wählt die Beutetabellen von beliebten LTMs, inszeniert Kampfsituationen mit den neuen Bot-Granaten und erschafft euren eigenen Spielmodus, indem ihr zum Beispiel die Schwerkraft und den Fallschaden einstellt.
  • Holt im Spiel auf eurer eigenen Insel bis zu 15 Freunde dazu oder tretet über die Spielersuche einem öffentlichen Kampflabor mit Standardeinstellungen bei.

Ein neues Zuhause für die Spielwiese

  • Ihr könnt die Spielwiese nicht finden? Wir haben sie beim Kreativmodus eingeordnet. Zockt mit anderen Spielern Kreativmoduskarten, indem ihr die Spielersuche des Kreativmodus nutzt und dabei nicht „Erschaffen“, sondern „Spielen“ auswählt.

Fehlerbehebungen

  • Weitere Verbesserungen gegen Einbussen in der Bildfrequenz und Ruckler wurden auf mobilen Geräten vorgenommen.
  • Die Schaltfläche „Feuer“ / „Bauen“ ist nun bei mobilen Geräten auch dann verfügbar, wenn die Schaltfläche „Gleiter erneut aufklappen“ angezeigt wird.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den man das HUD-Layout-Tool auf mobilen Geräten nicht verlassen konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den man die Option „Bearbeiten“ bei gegnerischen Wänden sehen konnte.
  • In der „Abtauchen!“-Herausforderung „Erziele Eliminierungen ohne anzuvisieren“ wird der Fortschritt jetzt ordnungsgemäss festgehalten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Option „Gruppe beitreten“ über „Beitretbare Gruppen“ nicht mit Controller funktionierte.
  • Der Countdown-Timer im Item-Shop läuft nun für alle Spieler synchron.
  • Verschiedene Stabilitätsprobleme wurden behoben.

Kommentare