Games.ch

Dark Souls trifft Game of Thrones - Special

Spektakuläre Gäste bei der Reboot-Konferenz in Dubrovnik

Artikel Video Achim Fehrenbach

Entwickler-Kolosse gemeinsam auf der Bühne

Ausgerechnet Miyazaki hat es also dieses Jahr nach Dubrovnik verschlagen. "You died" trifft "Everybody dies" - und die Konferenzbesucher freut's. Unter anderem auch deshalb, weil es bei der Reboot zu einer noch nie dagewesenen Podiumsdiskussion kam: Miyazaki traf auf Fumito Ueda, den Entwickler von "Ico", "Shadow of the Colossus" und "The Last Guardian". Im Konferenzsaal des Sheraton diskutierten die beiden Entwicklerlegenden unter anderem über die Bedeutung von Narration und Animation.

Screenshot

Entwickler unter sich: In der Lobby des Sheraton ging es wuselig zu.

Die Aufzeichnung des Eröffnungstages könnt ihr euch hier anschauen, die Aufzeichnungen der Folgetage hier und hier.

Leider schwieg sich Fumito Ueda weitgehend über sein "Guardian"-Folgeprojekt aus. Deutlich mehr erfuhren Spielefans von Yu Suzuki, der auf der Reboot einen Vortrag über sein aktuelles Projekt "Shenmue 3" hielt. Sehr spannend war auch der Morning Talk, bei dem "Uncharted"-Ikone Amy Hennig über Trends der Spielebranche sprach. Die polnischen 11 bit studios stellten derweil die bevorstehende Konsolenfassung ihres Survival-Hits "Frostpunk" vor. Und auch die Organisatoren der Reboot hatten etwas zu verkünden: Im Herbst debütiert die Reboot Develop Red im kanadischen Nationalpark Banff. Aus Schweizer Sicht verlief die Reboot Develop Blue übrigens sehr erfreulich: Das Indie-Game "FAR: Lone Sails" erhielt den "Game of the Year Award", "Nimbatus: The Space Drone Constructor" wurde als Spiel mit dem besten Gameplay ausgezeichnet.

Screenshot

Frisch angekündigt: die Konsolenfassung von Frostpunk.

Screenshot

Natürlich wurde in Dubrovnik auch kräftig gefeiert - wie hier am Freitagabend.

Fazit: Die Reboot ist eine Reise wert! Nicht nur wegen der hochkarätigen Speaker - sondern auch, weil Dubrovnik selbst für Fantasy-Fans allerhand zu bieten hat. Bis zum nächsten Jahr!

In den nächsten Tagen lest ihr hier unsere Reboot-Interviews mit Patrice Désilets ("Assassin's Creed", "Ancestors: The Humankind Odyssey") und Tetsuya Mizuguchi ("Rez", "Tetris Effect").

Screenshot

Schöner Pool! Nur leider waren die Temperaturen in Dubrovnik noch nicht badekompatibel.

Kommentare