Games.ch

Vor Star Wars Jedi: Fallen Order hat Respawn an einem andern Spiel gearbeitet

Man hat sich einstimmig umentschieden

News Michael Sosinka

Respawn Entertainment hat vor "Star Wars Jedi: Fallen Order" an einem anderen Spiel gearbeitet. Das Team hat sich einstimmig umentschieden.

Screenshot

Wie der Game-Director Stig Asmussen verraten hat, hat Respawn Entertainment vor "Star Wars Jedi: Fallen Order" an einem anderen Spiel gearbeitet: "Ich denke, es begann damit, dass EA bei uns nachfragte. Ich hatte ein Team, wir arbeiteten an einem Spiel, und sie sagten: Was haltet ihr von Star Wars?"

Er ergänzte: "Es war einstimmig. In meinem Team war jeder daran interessiert, an Star Wars zu arbeiten. Obwohl wir wirklich auch an dem anderen Spiel interessiert waren, an dem wir gearbeitet haben, sahen wir dies als eine Chance an. Es ist wie: Hey, wann wirst du jemals wieder die Gelegenheit bekommen, an einem Star Wars-Spiel zu arbeiten?"

Zu dem unbekannten Spiel hat sich Stig Asmussen nicht weiter geäussert und es ist nicht bekannt, ob es nach "Star Wars Jedi: Fallen Order" damit weiter gehen wird. "Star Wars Jedi: Fallen Order" wird am 15. November 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare