Games.ch

Just Dance 2018 - Test

Tanzen für Gross und Klein

Test Video larissa.baiter@games.ch getestet auf Nintendo Switch

Ubisoft bringt jedes Jahr ein neues "Just Dance" heraus, ein Must-Have für jeden Konsolenjunky und Partymacher. Die Versionen der "Just Dance"-Reihe unterscheiden sich hauptsächlich durch die Song-Auswahl. Natürlich sieht jedes Just Dance noch ein wenig anders aus, hat ein paar kleine Features mehr oder weniger, jedoch bleibt sich das Spielprinzip treu: Tanzen bis jeder Muskel weh tut, getreu nach vorgezeigter Choreographie.

Jeder kann mitspielen

Wir konnten Just Dance 2018 auf der Switch antesten und das erste was uns positiv aufgefallen ist, ist dass es möglich ist neben den Switch Controllern einfach sein Handy für die Bewegungssteuerung zu benutzen. Dazu braucht es lediglich eine App und ein lokales WLAN welches gemeinsam von der Switch und dem Mobilgerät genutzt werden kann. Somit können auch ganze Gruppen von Menschen im Wohnzimmer tanzen, sofern der Platz denn vorhanden ist. Für einige der Dance Moves, sollte nämlich besser nichts im Wege stehen.

Trotzdem erscheint uns die Steuerung mit den Joy-Con der Switch etwas einfacher und genauer. Das könnte aber daran liegen, dass man die Joy-Con mit einer Schlaufe an seinem Arm festmachen kann, während man beim Smartphone doch eher mal Angst hat, durch eine zu hektische Bewegung oder zu viel Schwung das Handy zu beschädigen.

Screenshot

Als zweites fällt uns auf, dass auch eine Kids Version direkt mit dabei ist, hier werden Disney Klassiker vorgeschlagen und ein paar kinderfreundliche Versionen von anderen Liedern. Das heisst alles ist ein wenig bunter, noch bunter als bei den Erwachsenen, vorgetanzt von lustigen Plüschfiguren oder Disneyhelden und die Choreographien sind etwas einfacher gestaltet als bei den Erwachsenen. Zudem fehlt die Anzeigeleiste unten, bei der man schon die nächsten Tanzschritte angezeigt bekommen würde. Vermutlich weil die Kinder sowiso nicht darauf achten würden, sondern einfach nachmachen wollen, was ihnen auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Kommentare