Games.ch

Kolumnen

Alle

Die GAMES.CH Kolumne #09-2017Warum Entwickler mehr wagen sollten

Artikel

In diesem Jahr können wir uns wahrlich nicht über einen Mangel an grandiosen Videospielen beschweren. Vor allem in den letzten Monaten überschwemmt uns eine echte Welle an Games. Aber kaum eines davon ist wirklich originell oder anders. Denn in so ziemlich allen geht’s darum, zu ballern und zu...

Die GAMES.CH Kolumne #06-2017Die Sache mit der Exklusivität

Artikel

Es gab eine Zeit, da wusste man woran man ist, wenn ein Game als „exklusiv“ für eine Plattform beworben wurde. Aber mittlerweile scheint der Begriff eine äusserst dehnbare Bedeutung zu haben. Denn nun werden selbst Videospiele als exklusiv beworben, die für mehrere Systeme zu haben sind.

Die GAMES.CH Kolumne #05-2017Wieso 'Walking Simulators' kein Genre sind

Kolumne

Seit einigen Jahren gibt es eine neue Art von Videospielen. In ihnen wird nicht geschossen und gekämpft, sondern nur gelaufen und erlebt: „Tacoma“, „Dear Esther“, „Virginia“ und andere gehören dazu. Viele bezeichnen sie als „Walking Simulator“. Dieser Begriff zeugt von Verständnislosigkeit und...

Die GAMES.CH Kolumne #03-2017Gebt No Man's Sky eine zweite Chance!

Kolumne

Für manche Gamer ist “No Man's Sky” die grösste Enttäuschung der Videospielgeschichte. Statt der versprochenen Freiheit in einem unendlichen All gab's nämlich ein futuristisches Survival-Game. Aber es hat sich viel verändert und getan. Mittlerweile ist „No Man's Sky“ ein Weltraum-Abenteuer, das...

Die GAMES.CH Kolumne #01-2017Wir brauchen wieder Games mit Identität!

Kolumne

Am 13. Juni beginnt die diesjährige E3 und davor schon die Pressekonferenzen der grossen Publisher. Dort erwarten uns Enthüllungen neuer und aufregender Games. Oder auch nicht. Denn leider gleichen sich die grossen Top-Titel immer mehr. Statt sich an mutigen und neuen Spielelementen zu versuchen,...