Games.ch

Mass Effect ist am Leben

Man kann noch viele Geschichten erzählen

News Michael Sosinka

BioWare beteuert ein weiteres Mal, dass "Mass Effect" am Leben ist. Wie es heisst, können noch viele Geschichten erzählt werden.

Screenshot

Die BioWare-Chefs Casey Hudson und Mark Darrah haben in einem Interview ein weiteres Mal klargestellt, dass es mit "Mass Effect" weiter gehen wird. "Wir sind definitiv noch nicht fertig mit Mass Effect. Es gibt viele Geschichten zu erzählen," so Mark Darrah. "Es gibt viele interessante Orte, die es zu erkunden gilt." Dabei könnte man bei "Mass Effect: Andromeda" oder bei "Mass Effect 3" ansetzen.

Casey Hudson sagte dazu: "In meinen Gedanken ist es sehr lebendig. Ich denke die ganze Zeit an Dinge, die ich für super halte. Es geht nur darum, so schnell wie möglich darauf zurückzukommen." Ein konkretes Spiel wurde bisher nicht angekündigt und es ist nicht bekannt, wann wir ein neues "Mass Effect" sehen werden.

Kommentare