Games.ch

Crossover zu Monster Hunter World: Iceborne angekündigt

Mit Aloy aus Horizon: The Frozen Wilds & Barioth im Trailer

News Video Michael Sosinka

In der PS4-Version von "Monster Hunter World: Iceborne" wird man auch als Aloy aus "Horizon: Zero Dawn - The Frozen Wilds" unterwegs sein.

PS4-Spieler, die sich "Monster Hunter World: Iceborne" holen, dürfen sich auf einen exklusiven Inhalt freuen. Auf der PlayStation 4 wird man nämlich auch als Aloy aus "Horizon: Zero Dawn - The Frozen Wilds" unterwegs sein, was thematisch ganz gut passt. Dazu ist ein kurzes Teaser-Video verfügbar. Ansonsten wurde noch ein Trailer veröffentlicht, das nichts mit dem Crossover zu tun hat, aber man sieht darin Barioth.

"Monster Hunter World: Iceborne" wird am 6. September 2019 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Der PC folgt im Januar 2020. Capcom präsentiert auf der gamescom 2019 in Köln die neuen Inhalte von "Monster Hunter World: Iceborne" in Halle 7.1, Stand B041/A040. Neben zahlreichen Anspielstationen warten auch diverse Aktionen und ein Bühnenprogramm auf die Besucher.

Quelle: gematsu.com

Kommentare