Games.ch

Nintendo Switch Online-Service im Video erklärt

Abonnenten können NES-Controller kaufen

News Video Michael Sosinka

Der Switch Online-Service, der in der nächsten Woche starten wird, wird ausführlich im Übersichts-Video erklärt. Zudem wurden exklusive NES-Controller angekündigt.

Der Nintendo Switch Online-Service, der am 19. September 2018 an den Start gehen wird, wird in einem Video erklärt. Die Beschreibung des Services: "Er bietet seinen Nutzern Zugang zu Online-Spielen, zu einem Cloud-Backup für kompatible Titel und zu Nintendo Entertainment System - Nintendo Switch Online, einer stetig wachsenden Auswahl klassischer NES-Spiele, die nun auch online spielbar sind. Dazu kommen spezielle Angebote und eine Nintendo Switch Online-App für Smartphones und Tablets, die den Online-Spass mit geeigneten Spielen noch einfacher und mitreissender macht. Neben Splatoon 2 wird die App auch bald Mario Kart 8 Deluxe, ARMS sowie Mario Tennis Aces und weitere Spiele um eine Voice Chat-Funktion bereichern."

Es heisst weiter: "Switch-Besitzer werden nicht automatisch Mitglieder, wenn der Service am 19. September startet. Wer die genannten Vorteile geniessen möchte, muss eine Einzel- oder eine Familienmitgliedschaft erwerben. Eine siebentägige kostenlose Testphase steht ebenso zur Verfügung. Zum Start stehen 20 NES-Klassiker zum Spielen bereit, darunter Super Mario Bros 3, The Legend of Zelda, Ice Hockey und - wie vor kurzem angekündigt - Pro Wrestling, das damit erstmals seit seinem Start 1987 überhaupt wieder verfügbar ist. Regelmässig werden neue NES-Klassiker hinzugefügt." Wer Abonnent ist, darf ausserdem exklusiv drahtlose NES-Controller für die Switch kaufen.

Screenshot

Quelle: Pressemeldung

Kommentare