Games.ch

Switch Online Service rückt näher

Start in der zweiten Hälfte des Septembers

News Michael Sosinka

Der kostenpflichtige Online-Service für die Switch wird in einigen Wochen an den Start gehen. Es wird die zweite Hälfte des Septembers sein.

Screenshot

Der kostenpflichtige Online-Service für die Switch wird bekanntlich im September 2018 starten. Jetzt wurde Nintendo ein klein wenig genauer, denn es geht in der zweiten Hälfte des Septembers los. Ein genauer Release-Termin wird weiterhin nicht genannt.

Es heisst: "Nintendo Switch Online ist ein günstiger, multifunktionaler Mitgliederservice, der seinen Nutzern verschiedene Vorteile bietet: Sie können sich in dafür geeigneten Nintendo Switch-Spielen Online-Wettkämpfe mit ihren Freunden liefern. Sie erhalten darüber hinaus Zugang zu einer wachsenden Sammlung an klassischen NES-Titeln, die um Online-Funktionen erweitertet wurden. Zudem können sie für die Speicherdaten der meisten Nintendo Switch-Titel ein Cloud-Backup erstellen. Und schliesslich können sie zusätzliche Features der Nintendo Switch Online-App für Smartphones und Tablets nutzen. Sie machen das Online-Erlebnis mit kompatiblen Spielen noch besser und komfortabler."

Features im Überblick

  • Zum Online-Spielspass mit Titeln wie Splatoon 2, ARMS, Mario Kart 8 Deluxe und Mario Tennis Aces,
  • Zum Nintendo Entertainment System – Nintendo Switch Online, eine Auswahl klassischer NES-Spiele, wie Super Mario Bros. 3, The Legend of Zelda und Dr. Mario, die sich erstmals auch online spielen lassen,
  • Zu einem Cloud-Backup, das es ermöglicht, Speicherdaten kompatibler Spiele leicht zugänglich zu sichern. Das macht es beispielsweise einfach, ein Spiel wiederaufzunehmen, wenn man seine Konsole verloren oder sich eine neue zugelegt hat.
  • Zur verbesserten Online-Spielerfahrung durch Features der Nintendo Switch Online-App und zum Erhalt von speziellen Angeboten.
Quelle: gematsu.com

Kommentare