Games.ch

Konami kündigt Mobile-Version von PES 2017 an

Mit Free-to-Play-Konzept [Update: Ist erhältlich]

News Michael Sosinka

Konami hat bekannt gegeben, dass eine Free-to-Play-Version von "PES 2017" noch diesen Monat für iOS und Android veröffentlicht wird.

Screenshot

Konami hat angekündigt, dass im Laufe des Monats eine mobile Version von "PES 2017" für iOS und Android erscheinen wird, und zwar mit einem Free-to-Play-Konzept. Dazu heisst es: "PES 2017 Mobile bietet Spielern die gleiche Game Engine, die auch auf Konsolen zum Einsatz kommt, optimiert für mobile Endgeräte. Dies erlaubt es Spielern, die packende und realistische Fussball-Erfahrung nun auch unterwegs zu geniessen. PES 2017 mobile ist ein kompletter und voll ausgestatteter Fussballtitel mit allen Partner-Lizenzen, darunter dem FC Barcelona, Borussia Dortmund und Liverpool sowie exklusiv dem UEFA Champions League Wettbewerb, und auch bekannten Inhalten der PES Serie. Dazu zählen Saison übergreifende Kampagnen, online und lokale Matches gegen rivalisierende Spieler, Management-Elemente sowie Trainings-Optionen. Auch Scouts und Spieler-Agenten aus aller Welt können genutzt werden, um ein Weltklasse-Team aufzubauen."

Features in PES 2017 Mobile

  • Realistische Matches: Der neue Mobile Titel offenbart das einzigartige Gameplay von PES 2017 und bietet komplexe taktische Einstellungsmöglichkeiten ebenso wie die Kommentarfunktion. Spieler erleben authentische Fussballmomente zu jeder Zeit an jedem Ort.
  • Kontrolle über Gameplay und Spieler dank optimierter Steuerungsmöglichkeiten. Die PES Serie ist bekannt für authentisches Gameplay und lebensechte Bewegungen und wurde nun für Mobilgeräte neu erstellt. Einfach und intuitiv: Mit Tipp- und Wisch-Bewegungen passen und schiessen die Spieler, führen Tricks und Spielzüge aus. Über ein Virtual Pad geniessen Fans der Konsolen-Version zudem die klassischen Kontrollmöglichkeiten.
  • Realistische Fähigkeiten und charakteristische Merkmale der echten Fussballer von Partner Klubs und Ligen weltweit, darunter Top-Spieler wie Messi, Neymar, Suárez, Iniesta und Piqué.
  • Aufbau eines All-Star Teams unter Verwendung von speziellen Scouts und Agenten. Spieler trainieren wichtige Moves und erlernen nach und nach immer bessere Tricks.
  • PES on-the-go! Spieler treten gegen User weltweit in Online Matches an sowie lokal in Freundschaftsspielen.

Update: "PES 2017 Mobile" ist ab sofort im App Store und Google Play Store erhältlich, wie Konami bestätigt hat. Seit der Ankündigung vor zwei Wochen haben sich mehr als 3,5 Millionen Spieler auf der offiziellen Website vorab registriert.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare