Games.ch

Metro-Rocks - Game-Rezept

Das Finger-Food-Rezept, passend zu Metro Exodus

Artikel Roger

Nachdem wir vor einigen Jahren ein Naan-Rezept zu "Uncharted: The Lost Legacy" veröffentlichten, haben wir ein passendes Game-Rezept für "Metro: Exodus" für euch. Aber aufgepasst, die Metro-Rocks machen süchtig!

Screenshot

Zutaten

  • 125 g gelbe Linsen
  • 50 g Kichererbsen
  • ca. 10 g Salz
  • 5-10 g Kreuzkümmel
  • 5 g Kurkuma
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Pilze (5-7 Stück)
  • 1 Ei
  • 50 g Weissmehl
  • 2 g Backpulver
  • Rosmarin
  • Erdnussöl (zum Anbraten)
Screenshot

Zubereitung

Menge: ca. 40 Stück
Vorbereitung: ca. 65 Minuten
Schwierigkeit: einfach

  • Linsen mit genügend Wasser mind. 1 Stunde einweichen (Bitte beachtet die Verpackung)
  • Linsen (Wasser abgetropft), Kichererbsen, Frühlingszwiebeln, Pilze, Knoblauch und Rosmarin vermischen und zerkleinern
  • das Ei darunter rühren
  • Gewürze (Kreuzkümmel, Kurkuma) und Salz unter die Masse mischen
  • Mehl und Backpulver vermischen und ebenfalls in die Masse geben
  • Erdnüssöl (oder anderes hocherhitzbares Öl) in die Pfanne geben und erhitzen
  • mit Kaffeelöffel kleine Häufchen formen und in der Pfanne anbraten - 2-3 drehen (bis goldgelb)
  • Rocks (Häufchen) auf Küchenpapier ablegen (überflüssiges Öl wird so aufgesaugt)

Tipps

  • mit Tamarinde-Sauce servieren (im Asia-Store erhältlich)
  • mit Rock-Salt bestreuen (im Asia-Store erhältlich)
  • kann problemlos eingefroren werden (öhm, sind bestimmt schon vorher verputzt)
  • Pilze und Rosmarien durch Koriander ersetzen (evtl. etwas Currypulver hinzufügen)

Related Links

Weitere Infos zu "Metro Exodus" findet ihr hier
Unsere Rezept-Übersicht (Zur Zeit doch noch ziemlich begrenzt - more to come)
Shopping-Tipp: Das Assassin's Creed-Rezeptbuch

Kommentare