Games.ch

Multiplayer-Shooter Rocket Arena angekündigt

Closed-Beta findet in Kürze statt

News Release-Termin Michael Sosinka

Nexon und Final Strike Games werden den 3-vs-3-First-Person-Shooter "Rocket Arena" veröffentlichen. Demnächst findet eine Beta statt.

Der Publisher Nexon und der Entwickler Final Strike Games haben den 3-vs-3-First-Person-Shooter "Rocket Arena" angekündigt, der für PC und Xbox One mit Crossplay erscheinen wird, während ein PS4-Support ebenfalls in der Entwicklung ist. Eine Closed-Beta auf dem PC wird vom 23. bis zum 30. Mai 2019 stattfindet (über Steam und den Nexon-Launcher). Auf der offiziellen Seite steht der genaue Zeitplan.

Die Spielbeschreibung: "Willkommen in der kuriosen Welt von Krater - in der Raketen regieren und Meister geboren werden! Die Raketen-Weltmeisterschaft ist sowohl Wettkampf als auch kulturelle Obsession geworden und ihre Teilnehmer trudeln aus jeder noch so wilden und mysteriösen Ecke von Krater ein."

Es heisst weiter: "Die Wettkämpfe Kraters werden von den jeweiligen Regionen ausgetragen. Dazu gehören unter anderem eine High-Tech-Utopie, eine Unterwasserkolonie, ein tropisches Piratenversteck, mysteriöse Dschungel, ein Eiskönigreich und karge Ödlande voller verloren geglaubter Megadons. Einige Mitstreiter sind bereits erfahrene Veteranen, andere sind neu und wild darauf, ihr Können unter Beweis zu stellen. Alle Fähigkeiten-Level sowie Spielstile sind hier willkommen."

Features von Rocket Arena

  • Wähle aus einzigartigen Wettkämpfern und repräsentiere deine Region auf einer Vielzahl von Karten in 3-gegen-3-Raketenkämpfen.
  • Nutze einzigartige Raketen, um deine Gegner mit Wumms aus der Arena zu befördern.
  • Nimm dich vor Raket-O-Botern in Acht – diese zerstörerischen, Raketen liebenden Roboter bevölkern unseren Koop-Modus.

Kommentare