Games.ch

Samsung Portable SSD T5 - Hardware-Special

Rasend schnelles Leichtgewicht

Hardware: Test Video olaf.bleich

Wer braucht die Mini-Festplatte?

Screenshot

Wie ja bereits erwähnt richtet sich die Samsung Portable SSD T5 in erster Linie an Freunde der mobilen Anwendungen. Seid ihr also häufig unterwegs und wollte beispielsweise Fotos bearbeiten oder Videos schneiden, dann ist die Mini-Festplatte genau der richtige Helfer. Sie ist klein, handlich und vor allem ausgesprochen leistungsstark. Natürlich eignet sie sich auch für den Hausgebrauch – also beispielsweise zum Sichern von Daten oder auch als erweiterter Speicher an Spielkonsolen. Allerdings ist das schnittige Gadget angesichts der praktischen Abmessungen und des geringen Gewichts stationär fast schon verschenkt und vor allem auch recht teuer.

Fazit

Die Samsung Portable SSD T5 hält, was die Verpackung verspricht: So gross wie eine Kreditkarte und so schnell wie ein Ferrari. Neben der im Vergleich zum Vorgänger angezogene Leistung überzeugt die T5 durch ihre Mobilität. Die Festplatte passt in jede Laptoptasche und ist obendrein äusserst robust. Gerade für Anwender, die häufig unterwegs sind und dort arbeiten möchten, ist der Mini-Datenträger daher ein sinnvoller Begleiter. Für Spieler eignet sich die Samsung Portable SSD T5 ebenfalls, ist aber aufgrund des hohen Preises ein Luxusartikel. Jedoch belohnt die T5 die Investition mit drastisch verkürzten Ladezeiten. Klare Kaufempfehlung!

Die 1TB Variante der superschnellen SSD könnt ihr hier portofrei bestellen (WOG)

Kommentare