Games.ch

Installationsgrösse von Sea of Thieves wird verkleinert

Update erscheint im Februar

News Release-Termin Michael Sosinka

Rare wird die Installationsgrösse von "Sea of Thieves" verringern. Das gilt für den PC, die Xbox One sowie die Xbox One X.

Rare wird am 6. Februar 2019 ein umfangreiches Update für "Sea of Thieves" veröffentlichen, dass die Installationsgrösse des Online-Piraten-Abenteuers verkleinert. Auf der Xbox One geht es von 35 GB auf 10 GB runter. Auf der Xbox One X werden es nur noch 25 GB statt 47 GB sein. PC-Spieler liegen dann bei 27 GB statt bei 47 GB.

Dieses Update erfordert technisch gesehen, dass man das gesamte Spiel neu installiert. Laut Rare ist die Änderung jedoch sehr vorteilhaft, da sie den Entwicklern ermöglicht, schneller Builds von "Sea of Thieves" zu erstellen. Dadurch können auch Updates schneller veröffentlicht werden, so zumindest der Plan. Ein Nachteil: Zukünftige Updates könnten etwas grösser ausfallen, aber die eigentliche Installation soll nicht signifikant anwachsen.

Kommentare