Games.ch

Action im Trailer von Shakedown: Hawaii

Die komplette Enthüllung

News Video Michael Sosinka

Vblank Entertainment zeigt heute den kompletten Gameplay-Trailer zu "Shakedown: Hawaii" und erklärt, um was es in dem Actionspiel geht.

Vblank Entertainment hat den "Full-Reveal"-Trailer zu "Shakedown: Hawaii" veröffentlicht, das 30 Jahre nach den Ereignissen aus "Retro City Rampage" stattfindet. Das 16-Bit-Open-World-Actionspiel wird im Jahr 2017 für PlayStation 4, PS Vita, 3DS und PC erscheinen. Auf der PS4 und der PS Vita wird es sogar einen Retail-Release geben.

"Es ist ein neues Spiel und nicht Retro City Rampage 2, also mussten wir ziemlich viel aufbauen. Während dieser Zeit habe ich immer mal wieder Teaser rausgegeben, aber darin habt ihr nur einen Blick auf die künstlerische Richtung, die Musik und die zerstörbare Umgebung werfen können. Heute ist das Spiel endlich wirklich enthüllt: Das Thema, die Geschichte, der Protagonist und natürlich: Geschäftliche Akquisitionen als Spiel," so Brian Provinciano von Vblank Entertainment.

Er ergänzt: "Retro City Rampage hat die Welt der Videospiele und Popkultur auf den Arm genommen. Shakedown: Hawaii nimmt sich der riesigen Unternehmen, Wirtschaftskriminalität und absurdesten Geschäftspraktiken überhaupt an. Hier werden Geschäfte parodiert, die so dreist sind, dass man nicht mal wütend sein kann. Ihr spielt einen alternden CEO, der in einer Welt gelandet ist, die er nicht mehr versteht und einem Unternehmen, das langsam zu einem Relikt der Vergangenheit wird."

Deswegen heisst es: "Als er entdeckt, dass Online-Shopping die Verkäufe unrentabel gemacht hat, sein Taxi-Unternehmen durch Car-Sharing stirbt und auch der Videoverleih irgendwie nicht mehr existiert, wird ihm klar, dass er zu drastischen Massnahmen greifen muss, um das Unternehmen am Leben zu erhalten. Er muss modernisieren! Leider versteht er unter Modernisierungen genau die erwähnten komisch-dreisten Praktiken." Weitere Details stehen im offiziellen PlayStation Blog.

Kommentare