Games.ch

Gaming News

Nach Amoklauf in München - GAME Bundesverband ruft zu sachlicher Diskussion über gewalthaltige Spiele auf

Nachdem in den letzten Stunden einige, zum Teil sehr reisserische Berichte zum Amoklauf in München erschienen sind, meldet sich der Deutsche GAME Bundesverband zu Wort. Wir haben euch die entsprechende Pressemeldung, die vor wenigen Mintuen bei uns eingetroffen ist.

News lesen

900 Millionen spielen "Killergames" und einer dreht durch. Der statistische Zusammenhang ist nicht von der Hand zu weisen

26. Jul 2016 / 12:22 Guest