Games.ch

Spirit of the North auch für PC & Switch

Release im Frühjahr 2020

News Release-Termin Michael Sosinka

Das Third-Person-Adventure "Spirit of the North" wird noch im Frühjahr für den PC und die Switch auf den Markt kommen.

Der Entwickler Infuse Studio und der Publisher Merge Games haben angekündigt, dass das Third-Person-Adventure "Spirit of the North", in dem man die Rolle eines Fuchses übernimmt, im Frühjahr 2020 ebenfalls für den PC und die Nintendo Switch erscheinen wird. Momentan ist nur die PS4-Version erhältlich.

Es heisst: "Spirit of the North ist ein Third-Person-Adventure, inspiriert von den atemberaubenden und mysteriösen Landschaften Islands. Die Geschichte nimmt ihre Wurzeln aus verschiedenen Teilen der nordischen Folklore. Das Spiel ist insofern einzigartig, als es absichtlich keine Dialoge oder Erzählungen hat. Die Spieler müssen ihre Umgebung einatmen, um verschiedene Rätsel zu lösen, um die Bedeutung einer verlorenen alten Zivilisation zu erahnen. Spiele als gewöhnlicher Rotfuchs, dessen Geschichte sich mit dem Wächter der Nordlichter, einem weiblichen Geister-Fuchs, verbindet. Auf deiner Reise über die Berge und unter rot gefärbtem Himmel wirst du mehr über deinen Begleiter und ein zerfallenes Land erfahren."

Kommentare